Dienstag, 11.01.2011

David Beckham will bei Tottenham bleiben

Beckham bei Leihgeschäft zu Lohnverzicht bereit

David Beckham will zurück nach England: Bei einem Leihgeschäft mit Tottenham Hotspur wäre der Mittelfeldspieler von L.A. Galaxy bereit, auf einen Teil seines Gehalts zu verzichten.

David Beckham spielte zuletzt 2002/03 für Manchester United in der Premier League
© Getty
David Beckham spielte zuletzt 2002/03 für Manchester United in der Premier League

Superstar David Beckham würde für seine Rückkehr in die englische Premier League einen Lohnverzicht in Kauf nehmen.

Der Mittelfeldspieler der Los Angeles Galaxy, der auf Leihbasis bei den Tottenham Hotspur anheuern will, würde nach englischen Medienberichten einer Reduzierung seines wöchentlichen Gehaltes von umgerechnet knapp 145.000 Euro auf rund 80.000 Euro zustimmen.

Verhandlung über Leihgeschäft

Beide Vereine verhandeln darüber hinaus über die Zeitdauer der Leihe. Während die Spurs Beckham bis zum Start der neuen Saison der US-Profiliga MLS Mitte März verpflichten wollen, pochen die Galaxy auf eine Rückkehr zum Vorbereitungsstart am 10. Februar.

Beckham traf am Montag auf dem Trainingsgelände Tottenhams ein. Offiziell aber nur, um sich fitzuhalten.

In den beiden vergangenen Spielzeiten hatte Beckham jeweils nach Ende der US-Saison auf Leihbasis beim 17-maligen italienischen Meister AC Mailand angeheuert und dabei im vergangenen Frühjahr einen Achillessehnenriss erlitten.

Für den 35-Jährigen sind Engagements in Europa von Interesse, um sich für eine Rückkehr in die englische Nationalmannschaft zu empfehlen.

In England spielte der Superstar zuletzt in der Saison 2002/03 für Manchester United.

Weiter Hoffnung auf Beckham in Tottenham

Bilder des Tages - 11. Januar
Kurzes Dehnprogramm, dann geht's auch gleich los mit den Bildern des Tages. Niklas Kronwall (l.) und Jiri Hudler von den Detroit Red Wings machen es in der NHL vor
© Getty
1/5
Kurzes Dehnprogramm, dann geht's auch gleich los mit den Bildern des Tages. Niklas Kronwall (l.) und Jiri Hudler von den Detroit Red Wings machen es in der NHL vor
/de/sport/diashows/1101/bilder-des-tages/1101/nba-nate-robinson-boston-celtics-nhl-detroit-red-wings-thomaz-bellucci.html
Wirklich sehr hübsch, Nate! Vor seinem NBA-Match mit den Boston Celtics hatte Nate Robinson noch richtig gute Laune
© Getty
2/5
Wirklich sehr hübsch, Nate! Vor seinem NBA-Match mit den Boston Celtics hatte Nate Robinson noch richtig gute Laune
/de/sport/diashows/1101/bilder-des-tages/1101/nba-nate-robinson-boston-celtics-nhl-detroit-red-wings-thomaz-bellucci,seite=2.html
Im Spiel verloren die Celtics dann aber den Boden unter den Füßen. Glen Davis und Co. vergeigten das NBA-Spiel gegen die Houston Rockets mit 102:108
© Getty
3/5
Im Spiel verloren die Celtics dann aber den Boden unter den Füßen. Glen Davis und Co. vergeigten das NBA-Spiel gegen die Houston Rockets mit 102:108
/de/sport/diashows/1101/bilder-des-tages/1101/nba-nate-robinson-boston-celtics-nhl-detroit-red-wings-thomaz-bellucci,seite=3.html
Aufgeplusterte Backen wie einst Oli Kahn. Bei den Heineken Open stand Thomaz Bellucci gegen Michael Russell mächtig unter Strom. Am Ende gewann er in drei Sätzen
© Getty
4/5
Aufgeplusterte Backen wie einst Oli Kahn. Bei den Heineken Open stand Thomaz Bellucci gegen Michael Russell mächtig unter Strom. Am Ende gewann er in drei Sätzen
/de/sport/diashows/1101/bilder-des-tages/1101/nba-nate-robinson-boston-celtics-nhl-detroit-red-wings-thomaz-bellucci,seite=4.html
Anschnallen zur Flugshow! Kasey Wehrman (l.) von den Newcastle Jets hebt in der australischen A-League gegen North Queensland Fury ab
© Getty
5/5
Anschnallen zur Flugshow! Kasey Wehrman (l.) von den Newcastle Jets hebt in der australischen A-League gegen North Queensland Fury ab
/de/sport/diashows/1101/bilder-des-tages/1101/nba-nate-robinson-boston-celtics-nhl-detroit-red-wings-thomaz-bellucci,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League

Primera Division

Serie A

Ligue 1

Süper Lig

England
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
9d95955f-7308-4568-80d9-e54cb3b3bb08
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723
Trend

Das Rennen läuft! Wer wird Meister in England?

Chelsea
Manchester City
Manchester United
Arsenal
Tottenham Hotspur
FC Liverpool
ein anderer Klub

David Beckham will zurück nach England: Bei einem Leihgeschäft mit Tottenham Hotspur wäre der Mittelfeldspieler von L.A. Galaxy bereit, auf einen Teil seines Gehalts zu verzichten.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: