Pienaar-Transfer: Everton und Chelsea einig

SID
Sonntag, 16.01.2011 | 19:23 Uhr
Chelseas Jose Bosingwa (l.) und Evertons Steven Pienaar könnten schon bald Teamkollegen sein
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Der südafrikanische Mittelfeldspieler Steven Pienaar vom FC Everton hat von seinem Klub grünes Licht für einen Wechsel zum Ligarivalen FC Chelsea erhalten. Pienaar bevorzugt jedoch einen Wechsel zu Tottenham Hotspur.

"Wir haben ein Angebot von Chelsea akzeptiert. Steven hat der Vereinbarung mit Chelsea aber nicht zugestimmt", sagte Everton-Teammanager David Moyes am Sonntag nach dem 2:2-Unentschieden der Toffees im Merseyside-Derby beim FC Liverpool.

Steven Pienaar, der in der Saison 2006/2007 insgesamt 25 Bundesliga-Einsätze für Borussia Dortmund absolvierte, soll einen Wechsel zu den Tottenham Hotspur bevorzugen.

Pienaar bevorzugt Wechsel zu Tottenham

Everton konnte sich mit den Spurs allerdings nicht über die Ablöse für den Südafrikaner einigen.

"Wir haben seinen Beratern die Chance gegeben, mit Chelsea zu verhandeln, aber sie haben keine Erlaubnis, mit Tottenham zu sprechen, weil sie nicht das gleiche Geld geboten haben", sagte Moyes.

Pienaars Vertrag beim aktuellen Zwölften der Premier League läuft zum Saisonende aus. Nur im Falle eines Verkaufs bis zum Ende der Wintertransferperiode am 31. Januar könnte Everton noch eine Ablöse für den 28 Jahre alten Mittelfeldspieler kassieren.

Steven Pienaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung