Nachfolger von Edwin van der Sar gefunden

ManUnited verpflichtet Lindegaard

Von SPOX
Samstag, 27.11.2010 | 16:30 Uhr
Anders Lindegaard (l.) hat bislang vier Länderspiele für Dänemark bestritten
© Imago
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton
Premier League
Everton -
Burnley
Premier League
Newcastle -
Liverpool

Manchester United hat einen neuen Keeper für die nächste Spielzeit gefunden. Anders Lindegaard wird bei den Red Devils die Nachfolge von Edwin van der Sar antreten, der nach dieser Saison seine Karriere beenden wird.

In den letzten Monaten war immer wieder der Name Manuel Neuer gefallen, als es darum ging, wer bei Manchester United in der kommenden Saison die Nachfolge von Keeper Edwin van der Sar antritt.

Der Schalker ist nun aber offenbar aus dem Rennen. Wie United bestätigte wechselt Anders Lindegaard von Aalesund FK im Januar nach Manchester. Der 26-jährige Däne unterschrieb einen Dreieinhalbjahresvertrag und soll rund fünf Millionen Euro Ablöse kosten.

"Traum wahr geworden"

"Anders ist einer der besten jungen Torhüter. Die Herausforderung von Manchester United ist immer, in die Zukunft zu blicken und mit Anders haben wir einen Torwart mit großartiger Präsenz verpflichtet", sagte Sir Alex Ferguson.

Lindegaard selbst sagte zu seinem Wechsel: "Zu Manchester United zu wechseln ist ein Traum, der wahr geworden ist. Es ist eine Ehre für mich, der Verein ist eine Institution in Dänemark."

Schmeichel zweifelt an Lindegaard

Lindegaard tritt bei United in die Fußstapfen seines Landsmannes Peter Schmeichel, der zwischen 1991 und 1999 für die Red Devils spielte.

Schmeichel hatte zuletzt allerdings bezweifelt, ob Lindegaard die ideale Besetzung für die Nachfolge von van der Sar sei. Neben dem Dänen und Neuer wurden auch David de Gea (Atletico Madrid) und Igor Akinfejew (ZSKA Moskau) mit United in Verbindung gebracht.

Den Zuschlag hat nun Lindegaard erhalten, der bislang vier Länderspiele für sein Heimatland bestritt und hinter Thomas Sörensen aktuell die Nummer zwei in der dänischen Nationalmannschaft ist.

Steckbrief: Das ist Anders Lindegaard

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung