Nachfolger von Edwin van der Sar gefunden

ManUnited verpflichtet Lindegaard

Von SPOX
Samstag, 27.11.2010 | 16:30 Uhr
Anders Lindegaard (l.) hat bislang vier Länderspiele für Dänemark bestritten
© Imago
Advertisement
Club Friendlies
DiLive
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Manchester United hat einen neuen Keeper für die nächste Spielzeit gefunden. Anders Lindegaard wird bei den Red Devils die Nachfolge von Edwin van der Sar antreten, der nach dieser Saison seine Karriere beenden wird.

In den letzten Monaten war immer wieder der Name Manuel Neuer gefallen, als es darum ging, wer bei Manchester United in der kommenden Saison die Nachfolge von Keeper Edwin van der Sar antritt.

Der Schalker ist nun aber offenbar aus dem Rennen. Wie United bestätigte wechselt Anders Lindegaard von Aalesund FK im Januar nach Manchester. Der 26-jährige Däne unterschrieb einen Dreieinhalbjahresvertrag und soll rund fünf Millionen Euro Ablöse kosten.

"Traum wahr geworden"

"Anders ist einer der besten jungen Torhüter. Die Herausforderung von Manchester United ist immer, in die Zukunft zu blicken und mit Anders haben wir einen Torwart mit großartiger Präsenz verpflichtet", sagte Sir Alex Ferguson.

Lindegaard selbst sagte zu seinem Wechsel: "Zu Manchester United zu wechseln ist ein Traum, der wahr geworden ist. Es ist eine Ehre für mich, der Verein ist eine Institution in Dänemark."

Schmeichel zweifelt an Lindegaard

Lindegaard tritt bei United in die Fußstapfen seines Landsmannes Peter Schmeichel, der zwischen 1991 und 1999 für die Red Devils spielte.

Schmeichel hatte zuletzt allerdings bezweifelt, ob Lindegaard die ideale Besetzung für die Nachfolge von van der Sar sei. Neben dem Dänen und Neuer wurden auch David de Gea (Atletico Madrid) und Igor Akinfejew (ZSKA Moskau) mit United in Verbindung gebracht.

Den Zuschlag hat nun Lindegaard erhalten, der bislang vier Länderspiele für sein Heimatland bestritt und hinter Thomas Sörensen aktuell die Nummer zwei in der dänischen Nationalmannschaft ist.

Steckbrief: Das ist Anders Lindegaard

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung