Montag, 13.09.2010

Premier League, 4. Spieltag

Huth sichert Stoke City den ersten Sieg

Dank Robert Huth feiert Stoke City am 4. Spieltag der Premier League den ersten Sieg. Beim 2:1 gegen Aston Villa traf der ehemalige deutsche Nationalspieler in der Nachspielzeit.

Robert Huth markierte nicht nur den Siegtreffer, sondern stand auch defensiv gut seinen Mann
© Getty
Robert Huth markierte nicht nur den Siegtreffer, sondern stand auch defensiv gut seinen Mann

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Robert Huth hat Stoke City den ersten Saisonsieg beschert. Der Verteidiger traf zum Abschluss des 4. Spieltages der Premier League beim 2:1 (0:1) gegen Aston Villa in der dritten Minute der Nachspielzeit.

Kenwyne Jones hatte in der 80. Minute die Gäste-Führung durch Stewart Downing (34.) ausgeglichen. Bei Villa saß zum letzten Mal Interimstrainer Kevin MacDonald auf der Bank, der neue Coach Gerard Houllier übernimmt im Laufe der Woche.

Premier League: Die Ergebnisse des 4. Spieltags

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Huth gewann mit Leicester in der abgelaufenen Saison die Premier League

Neuer Vertrag für Huth?

Für Robert Huth ist die Saison vorzeitig beendet

England: Meister Huth für drei Spiele gesperrt

Marouane Fellaini kriegte sich gegen Leicester mit Robert Huth in die Haare

Huth und Fellaini droht Sperre


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 26. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.