Arsenals Nasri fällt einen Monat aus

SID
Mittwoch, 18.08.2010 | 15:38 Uhr
Samir Nasri kam 2008 für ca. 15 Millionen Euro von Olympique Marseille zum FC Arsenal
© Getty
Advertisement
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Angreifer Samir Nasri wird dem FC Arsenal einen Monat lang fehlen. Der französische Nationalspieler hatte sich am ersten Spieltag der Premier League am Meniskus verletzt.

Der englische Erstligist FC Arsenal muss einen Monat lang auf Angreifer Samir Nasri verzichten.

Wie der Klub mitteilte gab, hat sich der 23 Jahre alte französische Nationalspieler am Mittwoch einer Knie-Operation unterzogen, nachdem er sich am Sonntag beim 1:1 am ersten Spieltag der Premier League gegen den FC Liverpool am Meniskus verletzt hatte.

Skrtel verlängert in Liverpool bis 2014

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung