Fussball

Chelsea verpflichtet Brasilianer Ramires

SID
Ramires bestritt bei der WM in Südafrika vier Spiele für Brasilien
© Getty

Auf der Suche nach einem Nachfolger für Michael Ballack ist der FC Chelsea fündig geworden. Der englische Meister verpflichtete den Brasilianer Ramires von Benfica Lissabon.

Der englische Meister FC Chelsea hat einen Nachfolger für den zu Bayer Leverkusen gewechselten deutschen Nationalspieler Michael Ballack verpflichtet. Für 22 Millionen Euro wechselt der brasilianische Nationalspieler Ramires von Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon zu den "Blues". Das gab Benfica bekannt.

Der 23 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler, der auch bei Bayern München im Gespräch war, kam bei der WM in Südafrika viermal für Brasilien zum Einsatz.

Klasnic unterschreibt bei den Bolton Wanderers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung