International

Crystal Palace holt Edgar Davids

SID
Freitag, 20.08.2010 | 19:16 Uhr
Edgar Davids (l.) feiert nach zweijähriger Pause sein Comeback
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ex-Weltklassespieler Edgar Davids feiert mit 37 Jahren und nach zweijähriger Auszeit sein Comeback. Der Niederländer heuert beim englischen Zweitligisten Crystal Palace an.

Der frühere niederländische Weltklassespieler Edgar Davids feiert im fortgeschrittenen Fußballer-Alter von 37 Jahren und zweijähriger Auszeit ein Comeback beim englischen Zweitligisten Crystal Palace.

Der Klub aus London gab am Freitag die Verpflichtung des Mittelfeldspielers bekannt, der einen stark leistungsabhängigen Vertrag unterschrieb. Über die Laufzeit wurde vom Klub keine Angabe gemacht.

"Ich will einfach nur Fußball spielen"

"Ich will einfach nur Fußball spielen und zeigen, dass ich es noch kann", wird Davids auf der Homepage von Crystal Palace zitiert.

In seiner Karriere lief er für europäische Spitzenklubs wie Ajax Amsterdam und Juventus Turin auf.

2008 wechselte er von Tottenham Hotspur zurück nach Amsterdam, wo er in der berühmten Ajax-Nachwuchsschule ausgebildet worden war. Mit Ajax feierte Davids 1995 mit dem Gewinn der Champions League und des Weltpokals seine größten Erfolge.

Orakel-Krake Paul tippt auf England 2018

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung