Mittwoch, 30.06.2010

International

Hodgson ist neuer Liverpool-Coach

Roy Hodgson, Erfolgstrainer des FC Fulham, soll Medienberichten zufolge neuer Coach beim englischen Rekordmeister FC Liverpool werden und den abgewanderten Rafael Benitez ersetzen.

Roy Hodgson beerbt Rafael Benitez beim FC Liverpool
© Getty
Roy Hodgson beerbt Rafael Benitez beim FC Liverpool

Der 62-jährige Roy Hodgson soll laut eines Berichts im "Liverpool Echo" neuer Teammanager des englischen Rekordmeisters FC Liverpool werden. Der ehemalige Schweizer Nationalcoach hatte den FC Fulham in der abgelaufenen Saison ins Finale der Europa League gegen Atletico Madrid geführt. Der Klub von der Anfield Road soll angeblich eine Ablösesumme von umgerechnet 2,4 Millionen Euro an Fulham zahlen, weil Hodgson noch einen gültigen Vertrag bei den Londonern besaß.

Der erfahrene Fußballlehrer Hodgson, der nach dem 1:4-Debakel der Engländer im WM-Achtelfinale gegen Deutschland auch immer wieder als neuer Teammanager der englischen Nationalmannschaft genannt wurde, tritt bei dem Renommierklub aus der Beatles-Stadt die Nachfolge von Rafael Benitez an.

Der Spanier ist neuer Coach beim italienischen Triple-Gewinner Inter Mailand und dort Nachfolger von Jose Mourinho, der zum spanischen Rekordchampion Real Madrid gewechselt ist.

Raul: Abschied Richtung Blackburn?

Chelsea fertigt Wigan ab und feiert den Titel
Die Spieler des FC Chelsea feiern ausgelassen die englische Meisterschaft. Vorher wartete mit Wigan Athletic ein dankbarer Gegner...
© Getty
1/11
Die Spieler des FC Chelsea feiern ausgelassen die englische Meisterschaft. Vorher wartete mit Wigan Athletic ein dankbarer Gegner...
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard.html
Nicolas Anelka eröffnete mit seinem Treffer zum 1:0 den Torreigen gegen Wigan...
© Getty
2/11
Nicolas Anelka eröffnete mit seinem Treffer zum 1:0 den Torreigen gegen Wigan...
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=2.html
...und sorgte damit für großen Jubel bei seinen Mitspielern.
© Getty
3/11
...und sorgte damit für großen Jubel bei seinen Mitspielern.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=3.html
Gary Caldwell (r.) bekommt von Schiri Atkinson die Rote Karte und es gibt Elfmeter für Chelsea...
© Getty
4/11
Gary Caldwell (r.) bekommt von Schiri Atkinson die Rote Karte und es gibt Elfmeter für Chelsea...
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=4.html
...doch vor der Ausführung kam es zu Diskussionen zwischen Lampard und Drogba wer den Strafstoß schießen darf.
© Getty
5/11
...doch vor der Ausführung kam es zu Diskussionen zwischen Lampard und Drogba wer den Strafstoß schießen darf.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=5.html
Frank Lampard setzte sich durch und verwandelte vom Punkt sicher zum 2:0. Kalou freut sich mit ihm.
© Getty
6/11
Frank Lampard setzte sich durch und verwandelte vom Punkt sicher zum 2:0. Kalou freut sich mit ihm.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=6.html
John Terry freute sich dagegen lieber alleine...
© Getty
7/11
John Terry freute sich dagegen lieber alleine...
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=7.html
...während Didier Drogba (M.) lieber selbst geschossen hätte und von Florent Malouda (r.) getröstet werden musste.
© Getty
8/11
...während Didier Drogba (M.) lieber selbst geschossen hätte und von Florent Malouda (r.) getröstet werden musste.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=8.html
Salomon Kalou erhöhte wenig später auf 3:0 und dann brachen bei Wigan alle Dämme.
© Getty
9/11
Salomon Kalou erhöhte wenig später auf 3:0 und dann brachen bei Wigan alle Dämme.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=9.html
Doch erst einmal ging es für Kalou zum Jubeltanz ab zur Eckfahne.
© Getty
10/11
Doch erst einmal ging es für Kalou zum Jubeltanz ab zur Eckfahne.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=10.html
Und auch Didier Drogba konnte wieder lachen. Drei Tore steuerte der Stürmer beim 8:0 gegen Wigan bei.
© Getty
11/11
Und auch Didier Drogba konnte wieder lachen. Drei Tore steuerte der Stürmer beim 8:0 gegen Wigan bei.
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/Chelsea/fc-chelsea-wigan-athletic-meister-premier-league-nicloas-anelka-frank-lampard,seite=11.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.