Sonntag, 13.06.2010

Premier League

Manchester United buhlt um Ballack

Nach englischen Medienberichten ist Klub Manchester United an einer Verpflichtung von Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack interessiert.

Michael Ballack (r.) holte mit dem FC Chelsea in der vergangen Saison den Meisertitel und den FA Cup
© Getty
Michael Ballack (r.) holte mit dem FC Chelsea in der vergangen Saison den Meisertitel und den FA Cup

Die Liste der Interessenten an einer Verpflichtung von Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack wird immer länger.

Laut eines Berichtes des Londoner "Sunday Mirror" hat auch Englands Rekordmeister Manchester United Kontakt zum verletzten 33-Jährigen aufgenommen.

Ballack kuriert derzeit seine Knöchelblessur, die eine Teilnahme an der WM-Endrunde in Südafrika verhindert, in Florida aus.

Ballack will Planungssicherheit

Der englische Meister FC Chelsea hatte in der vergangenen Woche bekannt gegeben, den Ende des Monats auslaufenden Vertrag mit dem 98-maligen deutschen Nationalspieler nicht verlängern zu wollen.

Zuvor man man sich bei den Verhandlungen über die Laufzeit des neuen Kontrakts nicht einig geworden. Ballack strebte eine Bindung über 24 Monate an, der Londoner Klub hingegen favorisierte ein Ein-Jahres-Vertrag.

Ballack mit Bundesliga-Klubs in Verbindung

Bei mehreren Äußerungen hatte der frühere Münchner, Leverkusener und Lauterer eine Rückkehr in die Bundesliga nach vier Jahren in der britischen Hauptstadt nicht ausgeschlossen.

Verbindungen zum Ballack-Management soll es bei Schalke 04, Bayer Leverkusen, dem VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV geben. Als neuer Arbeitgeber des gebürtigen Sachsen wird auch Real Madrid gehandelt.

Alle News und Gerüchte zur Premier League

Bilder des Tages - 13. Juni
Ein neuer Tag in Südafrika ist angebrochen. Im Stadion Peter Mokaba in Polokwane spielen heute Algerien und Slowenien gegeneinander
© Getty
1/8
Ein neuer Tag in Südafrika ist angebrochen. Im Stadion Peter Mokaba in Polokwane spielen heute Algerien und Slowenien gegeneinander
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf.html
Der Brite Marino Franchitti ist bei der 78. Auflage der 24 Stunden in Le Mans unterwegs
© Getty
2/8
Der Brite Marino Franchitti ist bei der 78. Auflage der 24 Stunden in Le Mans unterwegs
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=2.html
In der Australian Football League geht's rund: Tom Williams von den Western Bulldogs fliegt schön, langt aber sauber daneben
© Getty
3/8
In der Australian Football League geht's rund: Tom Williams von den Western Bulldogs fliegt schön, langt aber sauber daneben
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=3.html
MLB: James Loney (Nr. 7) von den Los Angeles Dodgers macht sich bereit, während im Hintergrund noch Matt Kemp schlägt
© Getty
4/8
MLB: James Loney (Nr. 7) von den Los Angeles Dodgers macht sich bereit, während im Hintergrund noch Matt Kemp schlägt
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=4.html
Charakterkopf: Wes Naiqama spielt in Neuseelands Rugby League für Newcastle Knights
© Getty
5/8
Charakterkopf: Wes Naiqama spielt in Neuseelands Rugby League für Newcastle Knights
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=5.html
Dumm gelaufen: Ein Unwetter hat beim LPGA-Turnier in Springfield/Illinois für Chaos gesorgt. Die Profi-Golferinnen müssen warten
© Getty
6/8
Dumm gelaufen: Ein Unwetter hat beim LPGA-Turnier in Springfield/Illinois für Chaos gesorgt. Die Profi-Golferinnen müssen warten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=6.html
Unüberwindbar: Bei den Gerry Weber Open in Halle dominierte Lleyton Hewitt Gegner Roger Federer. Der Schweizer unterlag mit 6:3, 6:7 (4:7), 4:6
© Getty
7/8
Unüberwindbar: Bei den Gerry Weber Open in Halle dominierte Lleyton Hewitt Gegner Roger Federer. Der Schweizer unterlag mit 6:3, 6:7 (4:7), 4:6
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=7.html
Der nächste Green. Nach dem Patzer von Englands Torwart gestern legte nun Algeriens Keeper nach. Lounes Gaouaoui griff daneben, sein Team verlor gegen Slowenien mit 0:1
© Getty
8/8
Der nächste Green. Nach dem Patzer von Englands Torwart gestern legte nun Algeriens Keeper nach. Lounes Gaouaoui griff daneben, sein Team verlor gegen Slowenien mit 0:1
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1306/wm-suedafrika-polokwane-rugby-mlb-le-mans-golf,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 14. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.