England

Blackpool steigt in die Premier League auf

SID
Samstag, 22.05.2010 | 19:46 Uhr
Grenzelnloser Jubel: Der FC Blackpool spielt nächste Saison in der Premier League
© Getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Der FC Blackpool hat den Aufstieg in die englische Fußball-Premier-League geschafft. Die Seasiders gewannen das Play-off-Finale im Wembley-Stadion gegen Cardiff City 3:2.

Der FC Blackpool hat nach Newcastle United und West Bromwich Albion den Aufstieg in die englische Fußball-Premier-League geschafft. Die Seasiders gewannen das Play-off-Finale im Wembley-Stadion gegen Cardiff City 3:2 (3:2) und kehren nach 39 Jahren in die Erstklassigkeit zurück. Noch 2001 hatte Blackpool sogar in der vierten Liga gespielt.

Der am 26. Juli 1887 gegründete FC Blackpool ist einer der Traditionsklubs im englischen Fußball. Seinen größten Erfolg feierte der Verein 1953 mit dem Gewinn des FA Cups. Im so genannten Stanley-Matthews-Finale gewann der Klub 4:3 gegen die Bolton Wanderers, nachdem die Mannschaft kurz vor Ende des Spiels noch mit 1:3 zurückgelegen hatte.

Chamakh wechselt zu Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung