Premier League

Nachholspiel: Hammers gegen die Wolves

SID
Dienstag, 23.03.2010 | 10:07 Uhr
Matthew Upson von West Ham United traf im Hinspiel gegen Wolverhampton zum 2:0-Endergebnis
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Heute rollt in der englischen Premier League bereits wieder der Ball. West Ham United empfängt in einem Nachholspiel des 21. Spieltags Aufsteiger Wolverhampton Wanderers.

Heute steht in der englischen Premier League ein Nachholspiel des 21. Spieltags auf dem Programm. Dabei empfängt das abstiegsgefährdete Team von West Ham United Aufsteiger Wolverhampton Wanderers.

Die Hammers belegen derzeit den 17. Tabellenplatz und haben lediglich drei Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Nicht besser geht es dem Tabellennachbarn aus Wolverhampton - mit 28 Zählern hat das Team von Mick McCarthy nur einen Punkt mehr auf dem Konto.

Nach dem 2:2 bei Aston Villa am vergangenen Wochenende dürften die "Wolves" die Partie in London jedoch mit breiter Brust angehen. Der Gewinner der Partie kann sich zumindest vorübergehend der gröbsten Abstiegssorgen entledigen.

Fakten zum Hinspiel: Wolverhampton - West Ham

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung