Premier League

Owen Hargreaves droht Karriere-Ende

SID
Donnerstag, 04.02.2010 | 15:47 Uhr
Ein Bild aus besseren Tagen: Owen Hargreaves (r.) im Champions-League-Finale 2008
© sid
Advertisement
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Burnley
Premier League
West Brom -
Stoke

Owen Hargreaves fehlt Manchester United bereits seit 17 Monaten und ein Ende ist nicht in Sicht. Sein Trainer Alex Ferguson schreibt ihn jedoch nicht ab.

Die Profikarriere des englischen Nationalspielers Owen Hargreaves scheint ernsthaft gefährdet. Der ehemalige Mittelfeldspieler des deutschen Rekordmeisters Bayern München ist wegen einer langwierigen Knieverletzung für seinen Klub Manchester United weiterhin nicht einsatzfähig.

Teammanager Sir Alex Ferguson verzichtete am Donnerstag auf die Berufung des 29-Jährigen in den Kader für die K.o.-Runden in der Champions League.

Hargreaves hat seit September 2008 kein Spiel mehr für Manchester bestritten, auch eine Operation in den USA konnte die möglicherweise chronische Entzündung in seinem Knie nicht beheben.

"Ich hoffe aber immer noch, dass Owen an einen Punkt gelangt, von dem aus er wieder selbstbewusst Fußball spielen kann", sagte Ferguson. Hargreaves war 2007 für 25 Millionen Euro von Bayern München nach Manchester gewechselt.

Leeds verpasst nächste Sensation

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung