FC Portsmouth kurz vor Insolvenz

SID
Dienstag, 23.02.2010 | 18:50 Uhr
Der FC Portsmouth steht kurz vor der Insolvenz
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Die Insolvenz des englischen Traditionsklubs FC Portsmouth ist kaum noch abzuwenden. Es scheint unwahrscheinlich, dass sich bis Freitag ein Käufer für den Verein findet.

Wie der Eigner des Tabellenletzten der Premier League erklärte, ist es unwahrscheinlich, dass sich bis zum Freitag ein Käufer für den FA-Cup-Sieger von 2008 findet. Geschäftsmann Balram Chainrai aus Hongkong befindet sich derzeit in London in Gesprächen mit vier potenziellen Käufern, hält es aber für wenig wahrscheinlich, dass es in dem kurzen Zeitraum zu einer Einigung kommt.

Chainrai ist der vierte Eigner des Klubs aus dem Südwesten Englands in der laufenden Saison. In der vorigen Woche war ein Antrag des Vereins, Spieler außerhalb der Transferperiode verkaufen zu können, vom englischen Verband abgelehnt worden. Portsmouth drücken angeblich 92 Millionen Euro Schulden.

Am 1. März sieht Portsmouth einem womöglich entscheidenden Gerichtstermin entgegen. Wegen Steuerschulden hatte die britische Steuerbehörde ein Londoner Gericht beauftragt, die Zahlungsfähigkeit des Klubs zu überprüfen. Mehrmals hatte der Klub die Spielergehälter nur mit Verspätung zahlen können.

Liga verbietet Portsmouth Notverkäufe

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung