Premier League

Andrej Woronin zieht es nach Moskau

SID
Freitag, 08.01.2010 | 16:27 Uhr
Andrej Woronin stand in dieser Premier-League-Saison erst einmal in Liverpools Startelf
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ex-Bundesliga-Profi Andrej Woronin vom FC Liverpool steht kurz vor einem Engagement bei Dynamo Moskau. Der ukrainische Nationalspieler drückte zuletzt überwiegend die Bank.

Der ukrainische Nationalspieler Andrej Woronin steht vor einem Wechsel vom FC Liverpool zu Dynamo Moskau. Dies bestätigte Reds-Manager Rafael Benitez am Freitag.

Der ehemalige Gladbacher, Mainzer, Kölner, Leverkusener und Berliner Profi konnte sich an der Anfield Road nicht durchsetzen und saß meistens nur auf der Bank.

Der 30-Jährige spielte in der Saison 2008/2009 auf Leihbasis bei der Hertha, allerdings konnten sich die Berliner nicht dazu durchringen, Woronin fest zu verpflichten.

Boateng & Co. erst verspätet entlohnt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung