Medien: Bellamy und Gignac auf Wengers Liste

SID
Sonntag, 27.12.2009 | 16:52 Uhr
Craig Bellamy wechselte im letzten Winter von West Ham zu Manchester City
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Arsenal-Coach Arsene Wenger sucht einen neuen Stürmer, der den Gunners als Ersatz für den verletzten Robin van Persie sofort weiterhelfen kann. Ganz oben auf der Liste sollen der Waliser Craig Bellamy und der Franzose Andre-Pierre Gignac stehen.

Während Arsenals Stürmer Robin van Persie wegen seiner Fußgelenksverletzung ernsthaft um seine WM-Teilnahme im Sommer bangen muss, sucht Arsene Wenger nach einem Ersatzstürmer, der schon im Januar kommen soll.

Dabei taucht auf der Kandidaten-Liste ein ganz neuer Name auf: Laut "Mirror" hat Arsenal Interesse an Craig Bellamy von Manchester City. Der Waliser hatte sich öffentlich über die Entlassung von Mark Hughes beschwert und wurde vom neuen Trainer Roberto Mancini gestern prompt auf die Bank gesetzt.

Die "News of the World" berichtet dagegen, dass Arsene Wenger rund 13,5 Millionen Euro für den Franzosen Andre-Pierre Gignac bieten möchte. Gignac wurde letzte Saison mit 24 Treffern Torschützenkönig der Ligue 1 und steht in dieser Saison mit dem FC Toulouse im unteren Tabellenmittelfeld.

Will Chamakh überhaupt im Winter wechseln?

Schon länger spekuliert wird über eine Verpflichtung von Marouane Chamakh von Girondins Bordeaux. Da sein Vertrag im Sommer ausläuft, wird Chamakhs Marktwert auf knapp fünf Millionen Euro geschätzt, was Wenger laut "Daily Mail" auch bezahlen würde.

Doch es scheint sehr fraglich, dass sowohl Chamakh als auch Bordeaux die derzeit erfolgreiche Zusammenarbeit frühzeitig beenden würden.

Ein Wechsel von Edin Dzeko zum FC Arsenal ist dagegen ausgeschlossen, da die Ablösesumme von rund 38 Millionen Euro für Arsene Wenger zu hoch ist.

Liverpool angeblich an Pandev interessiert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung