FC Arsenal will Wenger ewig binden

SID
Sonntag, 22.03.2009 | 15:12 Uhr
Coach Arsene Wenger genießt beim FC Arsenal großes Vertrauen
© Getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man Utd
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Der FC Arsenal will seinen Teammanager Arsene Wenger bis zum Ende der Trainer-Karriere des Franzosen binden.

"Ich möchte, dass Arsene so lange bleibt, wie er die Motivation für den Job mitbringt - und ich sehe nicht, dass er diesbezüglich nachlassen würde", sagte Klubchef Ivan Gazidis dem englischen Blatt "The People".

"Wenger einer der besten Trainer der Welt"

Wenger trainiert die Gunners seit September 1996 und hat mit den Londonern drei englische Meistertitel sowie viermal den FA-Cup gewonnen.

2006 stand Arsenal zudem mit dem früheren Nationaltorwart Jens Lehmann im Endspiel der Champions League, das der Verein aber mit 1:2 gegen den FC Barcelona verlor.

Der 59 Jahre alte Wenger habe "eine klasse junge Mannschaft aufgebaut mit großartigen Charakteren und großer Qualität", sagte Gazidis: "Er wird mit dieser Truppe auch die Früchte ernten wollen. Er ist einer der besten Trainer der Welt. Ich kann mir keine Situation vorstellen, in der er Arsenal verlassen wollen würde."

Der 30. Spieltag der Premier League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung