ManUtd drei Wochen ohne Rooney

SID
Donnerstag, 15.01.2009 | 11:49 Uhr
Drei Wochen Pause für Wayne Rooney
© sid
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Manchester United muss die nächsten drei Wochen ohne Wayne Rooney auskommen. Der Stürmer zog sich beim 1:0-Sieg seiner Mannschaft gegen Wigan Athletic eine Oberschenkelzerrung zu.

Stürmerstar Wayne Rooney wird Champions-League-Sieger Manchester United drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Eine Zerrung im linken Oberschenkel, zugezogen beim 1:0-Sieg Uniteds am Mittwoch im Nachholspiel der Premier League gegen Wigan Athletic, zwingt den Nationalspieler zu einer Zwangspause.

"Ich hoffe, dass er uns nicht noch länger fehlen wird", sagte Teammanager Alex Ferguson.

Rooney hatte bereits nach 52 Sekunden den Siegtreffer für ManUtd erzielt und den Titelverteidiger damit auf Rang zwei geschossen. In der achten Minute musste er den Platz verletzt verlassen.

Lazarett der Red Devils wächst

Er könnte gleich fünf Spiele verpassen: Die Ligaspiele gegen Bolton Wanderers, West Bromwich Albion und den FC Everton sowie die Duelle im Ligacup gegen Derby County und im FA-Pokal gegen Tottenham Hotspur.

Rooneys Ausfall vergrößert die Verletzungssorgen der Red Devils. Angreifer Carlos Tevez und Verteidiger Jonny Evans sind angeschlagen und für die Begegnung in Bolton am Samstag fraglich.

Abwehrchef Rio Ferdinand (Rückenprobleme) und Verteidiger Patrice Evra (Fußverletzung) werden sicher fehlen.

Zum Kader von Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung