Montag, 29.09.2008

FC Everton

Pienaar stellt sich nach Übergriff

Der ehemalige Dortmunder Profi Steven Pienaar ist wegen eines angeblichen Übergriffs auf eine Frau in Liverpool kurzfristig festgenommen worden.

Fußball, England, FC Everton, Steven Pienaar
© Getty

Nach dem Vorfall in der Gegend des Liverpooler Sefton Parks am Morgen des 28. September hatte sich der südafrikanische Nationalspieler, seit Juli 2007 in Diensten des Premier-League-Klubs FC Everton, freiwillig der Polizei gestellt.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde festgenommen, bei noch laufenden Ermittlungen aber vorläufig wieder auf freien Fuß gesetzt. Wegen eines gebrochenen Zehs kann Pienaar derzeit keine Spiele in der ersten englischen Liga bestreiten.

Alle Infos zur Premier League finden Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren
Jamie Vardy erzielte gegen den FC Liverpool einen Doppelpack

26. Spieltag: Vardy führt Leicester zu Premierensieg 2017

Derzeit ist unklar, ob Ibra bei United verlängert

Ibrahimovic: "Söhne wollten, dass ich in England spiele"

Raiola glaubt, Ferguson hat Pogba 2012 falsch eingeschätzt

Raiola: Ferguson hat Pogbas Wert falsch eingeschätzt


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 26. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.