Wright-Phillips kehrt von Chelsea zu ManCity zurück

SID
Donnerstag, 28.08.2008 | 16:17 Uhr
Wright, Phillips, Chelsea, ManCity
© Getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Der Umbau beim Ballack-Klub FC Chelsea geht weiter. Nach drei durchwachsenen Jahren verließ der englische Nationalspieler Shaun Wright-Phillips die Blues und kehrte zu Manchester City zurück, wo auch der deutsche England-Legionär Dietmar Hamann unter Vertrag ist.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler (Hier geht's zum Steckbrief), der bei seinem Wechsel nach Chelsea 2005 als großes Nachwuchstalent galt, wurde bei den Blues den Erwartungen nie ganz gerecht und musste angesichts starker internationaler Konkurrenz bei der Londoner Millionentruppe häufig mit der Ersatzbank oder Tribüne vorlieb nehmen.

Bei ManCity unterschrieb Wright-Phillips einen Vier-Jahres- Vertrag. Zur Höhe der Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung