ManUtd holt Community Shield

SID
Sonntag, 10.08.2008 | 19:07 Uhr
Fussball, England, Community Shield, Manchester United
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

London - Der englische Meister und Champions-League-Gewinner Manchester United hat den ersten Pokal der Saison gewonnen und seinen Titel im Community Shield verteidigt.

Im englischen Supercup besiegte der Premier-League-Klub im Londoner Wembleystadion vor rund 85.000 Zuschauern den FA-Cup-Gewinner und Liga-Rivalen FC Portsmouth mit 3:1 (0:0) im Elfmeterschießen.

Manchester United ist nun mit 13 Siegen Rekordgewinner in der 100-jährigen Geschichte des Wettbewerbs. Im Vorjahr hatten sich die Red Devils mit 3:0 gegen den FC Chelsea mit dem deutschen Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack durchgesetzt.

Pompeys nervenschwach

Auch ohne den portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo und den den englischen Nationalstürmer Wayne Rooney war Manchester das spielbestimmende Team, hatte in der regulären Spielzeit zahlreiche Chancen, traf aber nur einmal die Latte des gegnerischen Tores.

Im Elfmeterschießen waren der Argentinier Carlos Tevez, Ryan Giggs und der eingewechselte Michael Carrick erfolgreich. Neben zwei Fehlschüssen über das Tor hielt United-Keeper Edwin van der Sar einen Elfmeter von Arnold Mvuemba. Nur der Schuss von Jermain Defoe fand den Weg ins Netz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung