Premier League

Zuberbühler wechselt nach Fulham

SID
Mittwoch, 06.08.2008 | 16:35 Uhr
Zuberbühler, Fulham
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

London - Der ehemalige Schweizer Nationaltorhüter Pascal Zuberbühler wechselt zum FC Fulham in die englische Premier League.

Der 37-Jährige kommt ablösefrei vom Schweizer Erstligisten Xamax Neuchatel und erhält in London einen Einjahresvertrag. In der Saison 2000/2001 absolvierte Zuberbühler 13 Bundesliga-Spiele für Bayer Leverkusen.

Nach 51 Länderspielen für die Eidgenossen war Zuberbühler nach der EM aus der Nationalelf zurückgetreten. Beim FC Fulham, der vom ehemaligen Schweizer Nationaltrainer Roy Hodgson betreut wird, konkurriert er mit dem 35-jährigen Australier Mark Schwarzer und dem 36-jährigen Finnen Antti Niemi um den Platz im Tor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung