Freitag, 08.08.2008

Premier League

Ferguson will Ronaldo länger binden

Manchester - Der Team-Manager von Manchester United, Alex Ferguson, will den portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo über das Vertragsende im Jahr 2012 an den englischen Meister binden.

Fußball, England, Cristiano Ronaldo
© Getty

Gleichzeitig bewertete er das Bekenntnis Ronaldos für ManUnited als persönlichen Erfolg.

"Ich kann nicht verhehlen, dass das eine wichtige Frage war. Es gibt nicht wenige Spieler, die mich gegen meinen Willen verlassen haben", sagte der Schotte, der die Red Devils seit 1986 trainiert.

Ronaldo hatte zugesagt, weiter für Manchester zu spielen und damit ein wochenlanges Tauziehen zwischen Manchester und dem spanischen Meister Real Madrid beendet. Die Königlichen sollen für den 23-Jährigen die Rekordablöse von 85 Millionen Euro geboten haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Harry Kane erzielte bereits 17 Tore in der laufenden Saison

Tottenhams Harry Kane: "Ich gehöre zu den Besten"

Wayne Rooney stammt aus der Everton-Jugend

Rückkehr? Koeman-Flirt mit Rooney

Virgil van Dijk soll Saint bleiben

Southampton-Boss: Virgil van Dijk bleibt


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 26. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.