Freitag, 08.08.2008

Premier League

Ferguson warnt vor Einführung der 6+5-Regel

Manchester - Manchester Uniteds Teammanager Alex Ferguson hat vor einer überstürzten Einführung von Ausländerquoten in der englischen Premier League gewarnt.

Fußball, England, Premier League, Sir Alex Ferguson
© DPA

Das Scheitern der englischen Nationalelf in der Europameisterschafts-Qualifikation dürfe nicht dafür herhalten, die von der FIFA vorgeschlagene 6+5-Regel zu befürworten, forderte der Schotte im Premier-League-Saisonrückblick.

"Ich habe das Champions-League-Finale nicht mit sechs Engländern begonnen, um ein politisches Statement abzugeben. Ich habe das getan, weil sie gut genug waren, den Titel zu gewinnen", schrieb Ferguson weiter.

Die 6+5-Regel

"Wir haben die stärkste und die unterhaltsamste Liga der Welt, das sollten wir feiern, nicht schlecht machen", sagte Ferguson.

Der Fußball-Weltverband FIFA um Präsident Joseph Blatter hatte bei seinem Kongress in Sydney im Mai mit großer Mehrheit für die Einführung der 6+5-Regel zur Förderung nationaler Talente gestimmt.

Die Top-15-Transfers der Topligen
Roman Pawljutschenko, von Spartak Moskau zu Tottenham Hotspur, Ablöse: 16 Millionen Euro
© Getty
1/15
Roman Pawljutschenko, von Spartak Moskau zu Tottenham Hotspur, Ablöse: 16 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int.html
Miralem Sulejmani, von SC Heerenveen zu Ajax Amsterdam, Ablöse: 16,25 Millionen Euro
© Imago
2/15
Miralem Sulejmani, von SC Heerenveen zu Ajax Amsterdam, Ablöse: 16,25 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=2.html
Martin Caceres, vom FC Villarreal zum FC Barcelona, Ablöse: 16,5 Millionen Euro
© Imago
3/15
Martin Caceres, vom FC Villarreal zum FC Barcelona, Ablöse: 16,5 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=3.html
Marouane Fellaini , von Standard Lüttich zum FC Everton, Ablöse: 18,5 Millionen Euro
© Imago
4/15
Marouane Fellaini , von Standard Lüttich zum FC Everton, Ablöse: 18,5 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=4.html
Bosingwa, vom FC Porto zu Chelsea London, Ablöse: 20,5 Millionen Euro
© Imago
5/15
Bosingwa, vom FC Porto zu Chelsea London, Ablöse: 20,5 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=5.html
Luka Modric, von Dinamo Zagreb zu den Tottenham Hotspur, Ablöse: 21 Millionen Euro
© Getty
6/15
Luka Modric, von Dinamo Zagreb zu den Tottenham Hotspur, Ablöse: 21 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=6.html
David Bentley, von Blackburn Rovers zu Tottenham Hotspur, Ablöse: 22 Millionen Euro
© Getty
7/15
David Bentley, von Blackburn Rovers zu Tottenham Hotspur, Ablöse: 22 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=7.html
Amauri, von US Palermo zu Juventus Turin, Ablöse: 22,8 Millionen Euro
© Imago
8/15
Amauri, von US Palermo zu Juventus Turin, Ablöse: 22,8 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=8.html
Jo, von ZSKA Moskau zu Manchester City, Ablöse: 24 Millionen Euro
© Getty
9/15
Jo, von ZSKA Moskau zu Manchester City, Ablöse: 24 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=9.html
Robbie Keane, von Tottenham Hotspur zum FC Liverpool, Ablöse: 24,1 Millionen Euro
© Getty
10/15
Robbie Keane, von Tottenham Hotspur zum FC Liverpool, Ablöse: 24,1 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=10.html
Ronaldinho, vom FC Barcelona zum AC Mailand, Ablöse: 25 Millionen Euro
© Getty
11/15
Ronaldinho, vom FC Barcelona zum AC Mailand, Ablöse: 25 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=11.html
Danny, von Dynamo Moskau zu Zenit St. Petersburg, Ablöse: 30 Millionen Euro
© Getty
12/15
Danny, von Dynamo Moskau zu Zenit St. Petersburg, Ablöse: 30 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=12.html
Dani Alves, vom FC Sevilla zum FC Barcelona, Ablöse: 32 Millionen Euro
© Imago
13/15
Dani Alves, vom FC Sevilla zum FC Barcelona, Ablöse: 32 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=13.html
Dimitar Berbatow, von Tottenham Hotspur zu Manchester United, Ablöse: 38 Millionen Euro
© Getty
14/15
Dimitar Berbatow, von Tottenham Hotspur zu Manchester United, Ablöse: 38 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=14.html
Robinho, von Real Madrid zu Manchester City, Ablöse: 40 Millionen Euro
© Getty
15/15
Robinho, von Real Madrid zu Manchester City, Ablöse: 40 Millionen Euro
/de/sport/diashows/0807/Fussball/Top-15-Transfers/top-15-transfers-int,seite=15.html
 

Danach sollten in den nationalen Ligen für die Klubs mindestens sechs Spieler von Beginn an auflaufen, die für das jeweilige Nationalteam spielberechtigt sind. Maximal fünf Ausländer dürften dann dabei sein.

Die Europäische Union (EU) hat im Falle der Umsetzung Strafen angedroht, weil die Regel gegen europäische Gesetze verstoße.

Ferguson kontert Capello

Englands Teammanager Fabio Capello klagte unlängst, er sei im Vergleich zu anderen Nationaltrainern benachteiligt, weil in der Premier League nur 35 Prozent der Profis für die Nationalmannschaft infrage kämen.

Dem hielt Ferguson entgegen: "Es ist Quatsch, zu sagen, dass England keine Spieler hat, die auf internationalem Niveau bestehen können."

Die Hysterie um Englands verpasste Qualifikation für die EM in Österreich und der Schweiz sei nicht "die richtige Atmosphäre, gute Entscheidungen zu treffen".


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.