Chelsea feuert auch Ten Kate

Von SPOX
Freitag, 30.05.2008 | 08:29 Uhr
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

München - Nach der Entlassung von Cheftrainer Avram Grant vor einigen Tagen ist auch dessen Assistent Henk Ten Cate beim FC Chelsea seines Amtes enthoben worden.

Im Zuge der Neuorientierung beim englischen Meister von 2005 und 2006 sei dies "genau die richtige Entscheidung", ließ der Klub in einem offiziellen Statement verlauten.

Allgemein wird vermutet, dass mit Ten Cates Entlassung nun eine Verpflichtung seines niederländischen Landsmannes Frank Rijkaard unwahrscheinlich geworden ist. Rijkaard als Chef und Ten Cate als Co-Trainer bildeten beim FC Barcelona von 2003 bis 2006 ein kongeniales Gespann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung