Dienstag, 13.05.2008

Premier League

Sir Alex wird gekrönt

Nottingham - Meister-Coach Sir Alex Ferguson von Manchester United ist von seinen Kollegen zum "Trainer des Jahres" in England gewählt worden.

Fußball, England, Sir Alex Ferguson, Manchester United, Trainer des Jahres, Premier League
© DPA

"Ich bin sehr stolz", sagte Ferguson, dem Englands Nationalcoach Fabio Capello den Preis überreicht hatte.

Der Italiener ist auch Präsident der Trainer-Vereinigung LMA. Es sei eine ungeheure Ehre, dass die Kollegen und die LMA-Mitglieder ihn so wertschätzen würden, meinte Ferguson.

Zehn Meistertitel unter Ferguson

Der 66-Jährige führte ManUnited am Wochenende bereits zum zehnten Premier-League-Titel. Ferguson trainiert die "Reds" seit 22 Jahren. Zuletzt wurde er 1999 zum Coach des Jahres gewählt.

Am 21. Mai kann er mit seinem Team auch noch den Champions-League-Titel im englischen Finale von Moskau gewinnen. Gegner ist der Meisterschafts-Zweite FC Chelsea mit Michael Ballack.

Das könnte Sie auch interessieren
Mesut Özil sieht sich nicht als Defensiv-Spezialist

Arsenal-Star Mesut Özil: "Jage nicht dem Ball nach"

Mahmoud Dahoud ist derzeit heiß begehrt

Bild-Zeitung: 25 Millionen - Liverpool steigt in Dahoud-Poker ein

Laut Andreas Herzog hat Marko Arnautovic das Zeug für einen Premier-League-Topklub

Herzog: "Marko gehört zu Arsenal oder Tottenham"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 30. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.