Sonntag, 25.05.2008

Premier League

Hull City in der Premier League

London - Der ehemalige Frankfurter Bundesliga-Profi Jay-Jay Okocha ist mit Hull City überraschend in die englische Premier League aufgestiegen.

Premier League, Windass, Hull City
© Getty

Der Zweitligist kam in London im Playoff-Finale zu einem 1:0 (1:0) gegen Bristol City und schaffte damit erstmals in der 104-jährigen Vereinsgeschichte den Aufstieg in die englische Fußball-Eliteliga.

Dean Windass gelang in der 38. Minute der entscheidende Treffer, Okocha wurde in der Partie nicht eingesetzt. Vor Hull City standen West Bromwich Albion und Stoke City bereits als Aufsteiger fest.

Jay-Jay soll bleiben

Ob Okocha seine Karriere nun wie geplant beenden wird, bleibt ungewiss. Hull City will den 34 Jahre alten Nigerianer, der von 1992 bis 1996 in 90 Spielen für Eintracht Frankfurt 16 Tore erzielte, zu einem Weitermachen überreden.

Das könnte Sie auch interessieren
Zlatan Ibrahimovic feiert einen Treffer mit Ander Herrera

Herrera: "Ibrahimovic kann sehr nervig sein"

Ivan Perisic steht im Fokus von Manchester United

Mourinho wegen Perisic nach Kroatien geflogen?

Moussa Sissoko steht bei Tottenham Hotspur vor dem Abschied

Bericht: Spurs wollen Sissoko wieder loswerden


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 29. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.