Dienstag, 15.04.2008

Premier League

Rosicky will Verletzung in Prag auskurieren

Prag - Der Kapitän der tschechischen Nationalmannschaft Tomas Rosicky wird seine langwierige Verletzung am Knie zu Hause in Prag behandeln lassen.

Tomas Rosicky
© Getty

Rosicky konnte seit Ende Januar keine Spiele mehr bestreiten und wird in dieser Saison wohl nicht mehr in der englischen Premier League auflaufen.

Er hofft nun, bis zur Europameisterschaft im Juni wieder fit zu werden. Es gehe ihm bereits etwas besser, schrieb der Ex-Profi von Borussia Dortmund. Die medizinische Behandlung in seiner Geburtsstadt Prag sei mit dem FC Arsenal abgestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren
Arsenal erledigte die Pflichtaufgabe gegen Sutton United souverän

Achtelfinale: Arsenal siegt glanzlos - Ibra wendet Blamage ab

Marcelo Bielsa trainiert ab nächster Saison den OSC Lille

Pep Guardiola: "Bielsa ist der beste Trainer der Welt"

Jürgen Klopp unterschätzt den schwächelnden Meister Leicester City nicht

Klopp warnt vor dem "neuen Leicester"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 26. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 23. Spieltag

Serie A, 25. Spieltag

Ligue 1, 26. Spieltag

Süper Lig, 21. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.