Mittwoch, 09.01.2008

Premier League

Newcastle entlässt Trainer Allardyce

München - Newcastle United hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Sam Allardyce getrennt. Das gab der Verein am Mittwochabend bekannt.

Wer Nachfolger von Allardyce werden soll, steht noch nicht fest. Gegen Manchester United wird am Samstag interimsmäßig Nigel Paerson auf der Bank sitzen.

Die Magpies liegen momentan auf Rang elf der Premier League und haben bereits 24 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Arsenal.

Das könnte Sie auch interessieren
Adam Lallana verletzte sich bei der Nationalmannschaft

Liverpool: Lallana drohen vier Wochen Pause

Mesut Özil wechselte von Real Madrid zu Arsenal

Ballack: Özil Zukunft von Wenger abhängig

David Alaba und Alexis Sanchez sollen die linke Seite verstärken

Conte will offenbar Alaba und Sanchez holen


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 30. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.