Fussball

Wer zeigt / überträgt Liverpool gegen Chelsea heute live?

Von SPOX
So wie jedes Jahr treffen im UEFA-Supercup heute wieder der amtierende Sieger der Champions- und Europa League aufeinander

Wie in jedem Jahr treffen im UEFA-Supercup heute wieder der amtierende Sieger der Champions- und Europa League aufeinander. SPOX hat die wichtigsten Fakten zum Spiel sowie eine Übersicht, wo ihr das Spiel live im TV und Livestream sehen könnt.

Hole dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und erlebe den UEFA-Supercup zwischen Liverpool und Chelsea hautnah!

UEFA-Supercup 2019: Wann und wo wird das Spiel ausgetragen?

Die diesjährige Auflage des UEFA-Supercups wird im Vodafone Park in Istanbul ausgetragen. Die Heimstätte vom türkischen Erstligisten Besiktas hat ein Fassungsvermögen von 41.903 Plätzen. Anstoß der Partie ist um 21 Uhr deutscher Zeit.

UEFA-Supercup: FC Liverpool - FC Chelsea heute live im TV und Livestream

Den UEFA-Supercup könnt Ihr ganz einfach mit dem Streamingdienst DAZN auf eurem TV, Laptop, Smartphone oder Tablet verfolgen. Dort begrüßen euch ab 20.45 Uhr Marco Hagemann, Daniel Herzog und Experte Ralph Gunesch mit den Vorberichten zum Spiel.

Neben dem UEFA-Supercup seht Ihr auf DAZN außerdem europäischen Spitzenfußball aus der Champions- und Europa League, Primera Division, Serie A und Ligue 1. Ab dieser Saison kommen sogar Bundesliga-Fans mit DAZN voll und ganz auf ihre Kosten. Der Streamingdienst hat die Rechte an 40 Ligaspielen sowie allen Relegationsmatches und zeigt diese natürlich live und auf Abruf.

Die heutige Begegnung gibt es außerdem bei Pay-TV-Sender Sky im TV oder Stream zu sehen.

FC Liverpool gegen FC Chelsea live: UEFA-Supercup live im Ticker

Auch Freunde des geschriebenen Wortes können das Spiel live und in voller Länge mitverfolgen. Wie gewohnt gibt es alle Topspiele auch im SPOX-Liveticker. Euch entgeht hier natürlich garantiert keine Szene und ihr bleibt immer auf dem Laufenden.

FC Liverpool - FC Chelsea: UEFA-Supercup im Überblick

172 Mal trafen die beiden Traditionsklubs bereits aufeinander. Im direkten Vergleich hat Liverpool die Nase mit 73 zu 58 Siegen vorne und auch heute sind die Reds wieder leicht in der Favoritenrolle.

Auch wenn die Vorbereitungsphase alles andere nach Plan verlief (nur ein Sieg gegen fünf Topteams), glänzten die Reds pünktlich zum Saisonbeginn mit einem lockeren 4:1-Sieg über Norwich City. Den englischen Supercup jedoch verlor die Mannschaft von Jürgen Klopp vor zehn Tagen gegen Manchester City im Elfmeterschießen.

Bei Chelsea hat im ersten Spiel der Premier League noch wenig bis gar nichts funktioniert. Nach 90 Minuten stand ein klägliches 0:4 gegen Manchester United auf der Anzeigetafel. Der FC Liverpool wird heute garantiert kein leichterer Gegner und die Blues müssen für einen Sieg in diesem prestigeträchtigen Duell alles reinhauen.

FC Liverpool - FC Chelsea: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Beim FC Liverpool ersetzt Adrian Stammkeeper Alisson Becker, der mit einer Wadenverletzung vorerst ausfällt. Beim FC Chelsea ruhen die Hoffnungen auf BVB-Neuzugang Christian Pulisic.

  • FC Liverpool: Adrian - Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson - Henderson, Fabinho, Wijnaldum - Salah, Firmino, Origi
  • FC Chelsea: Kepa - Azpilicueta, Christensen, Zouma, Marcos Alonso - Kanté, Jorginho - Pedro, Barkley, Pulisic - Giroud

Liverpool vs. Chelsea: Die englischen Topklubs im Vergleich

Insgesamt 25 Meistertitel, 15 Pokalsiege und 16 internationale Titel haben beide Teams in ihrer Historie errungen. Heute wird - völlig gleich. wie das Match ausgeht - einer dazukommen.

Statistik nach 172 SpielenFC LiverpoolFC Chelsea
Siege7358
Tore255233
Meistertitel196
Pokalsiege78
Supercup104
Champions League/ Europapokal der Landesmeister61
Europa League/ UEFA Cup32
Europäischer Supercup31
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung