Meiste Man-of-the-Match-Perfomances seit 2010: Lionel Messi hängt alle ab - Reus in den Top 10

 
Das Statistik-Portal WhoScored.com kürt über ein Player-Rating in jedem Ligaspiel einen Spieler des Spiels. Welcher Spieler sammelte seit 2010 die meisten inoffiziellen Awards? Hier gibt es die Auflösung.
© getty
Das Statistik-Portal WhoScored.com kürt über ein Player-Rating in jedem Ligaspiel einen Spieler des Spiels. Welcher Spieler sammelte seit 2010 die meisten inoffiziellen Awards? Hier gibt es die Auflösung.
PLATZ 10: MARCO REUS (Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund) - 50 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 10: MARCO REUS (Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund) - 50 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 9: ARTURO VIDAL (Bayer Leverkusen, Juventus Turin, Bayern München, FC Barcelona) - 53 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 9: ARTURO VIDAL (Bayer Leverkusen, Juventus Turin, Bayern München, FC Barcelona) - 53 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 8: ANTOINE GRIEZMANN (Real Sociedad, Atletico Madrid) - 58 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 8: ANTOINE GRIEZMANN (Real Sociedad, Atletico Madrid) - 58 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 7: GARETH BALE (Tottenham Hotspur, Real Madrid) - 62 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 7: GARETH BALE (Tottenham Hotspur, Real Madrid) - 62 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 5: NEYMAR (FC Santos, FC Barcelona, Paris Saint-Germain) - 65 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 5: NEYMAR (FC Santos, FC Barcelona, Paris Saint-Germain) - 65 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 5: LUIS SUAREZ (Ajax Amsterdam, FC Liverpool, FC Barcelona) - 65 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 5: LUIS SUAREZ (Ajax Amsterdam, FC Liverpool, FC Barcelona) - 65 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 4: ZLATAN IBRAHIMOVIC (AC Milan, Paris Saint-Germain, Manchester United, LA Galaxy) - 89 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 4: ZLATAN IBRAHIMOVIC (AC Milan, Paris Saint-Germain, Manchester United, LA Galaxy) - 89 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 3: EDEN HAZARD (OSC Lille, FC Chelsea) - 93 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 3: EDEN HAZARD (OSC Lille, FC Chelsea) - 93 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 2: CRISTIANO RONALDO (Manchester United, Real Madrid, Juventus Turin) - 125 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 2: CRISTIANO RONALDO (Manchester United, Real Madrid, Juventus Turin) - 125 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
PLATZ 1: LIONEL MESSI (FC Barcelona) - 225 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
© getty
PLATZ 1: LIONEL MESSI (FC Barcelona) - 225 Mal als Man of the Match ausgezeichnet.
1 / 1
Werbung
Werbung