Fussball

Audi Cup des FC Bayern: Die Sieger der letzten Jahre

Von SPOX
Atletico Madrid gewann den Audi Cup 2017.
© getty

Seit 2009 lädt der FC Bayern im Zwei-Jahres-Rhythmus zum Audi Cup in der Allianz Arena ein. Doch wie schnitt der Gastgeber in den vergangenen Auflagen ab? Und welche Vereine konnten den Cup zuletzt mit nach Hause nehmen?

Beim Audi Cup treten immer wieder andere Mannschaften an. Einzige Konstante ist der FC Bayern, der als Gastgeber logischerweise an allen Austragungen teilnahm.

Audi Cup 2017: Atletico Madrid schnappt sich den Titel

2017 feierte Atletico Madrid eine gelungene Premiere beim Audi Cup. Die Colchoneros gewannen bei ihrer ersten Teilnahme direkt den Wettbewerb.

Im Halbfinale drehte Atletico einen 0:1-Rückstand im Halbfinale gegen Neapel in einen 2:1-Sieg und bezwang im Finale den FC Liverpool im Elfmeterschießen. Die Spanier zeigten sich cool vom Punkt und verwandelten alle fünf Elfer. Für die Reds verschoss Kapitän Jordan Henderson.

Eine Chance auf die Titelverteidigung hat Atletico nicht. Das Team von Diego Simeone ist ebenso wie Liverpool und Neapel in diesem Jahr nicht dabei. Stattdessen nehmen Real Madrid, Fenerbahce und Tottenham Hotspur teil.

Die Bayern dagegen erlebten zwei Tage zum Vergessen. Beim 0:3 gegen Liverpool im Halbfinale und beim 0:2 gegen Neapel im Spiel um Platz 3 gelang dem Gastgeber nicht ein einziges Tor.

Ergebnisse Audi Cup 2017

RundeHeimGastErgebnis
HalbfinaleAtletico MadridSSC Neapel2:1
HalbfinaleFC Bayern MünchenFC Liverpool0:3
Spiel um Platz 3SSC NeapelFC Bayern München2:1
FinaleAtletico MadridFC Liverpool5:4 i.E.

FC Bayern Rekordsieger beim Audi Cup

Das schwache Abschneiden des FCB beim Audi Cup 2017 bildete bislang eine Ausnahme. In den jeweiligen anderen Auflagen standen die Münchner immer im Finale vor heimischem Publikum. Gar dreimal gewann der FC Bayern das Turnier und ist damit auch Rekordsieger beim Audi Cup.

Bei der Premiere im Jahr 2009 schnappte sich der FCB im Finale gegen Manchester United erstmals den Titel. Zwei Jahre später wurde die Titelverteidigung durch eine 0:2-Niederlage im Endspiel gegen den FC Barcelona verpasst.

2013 und 2015 blieb der Pokal dann wieder jeweils in München. Mit Real Madrid und Tottenham Hotspur sind auch in diesem Jahr wieder zwei Teams dabei, die schon im Jahr 2015 am Audi Cup teilnahmen.

Die Sieger des Audi Cups im Überblick

JahrSiegerFinalistErgebnis
2009FC BayernManchester United7:6 n.E.
2011FC BarcelonaFC Bayern2:0
2013FC BayernManchester City2:1
2015FC BayernReal Madrid1:0
2017Atletico MadridFC Liverpool5:4 n.E.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung