Fussball

Joao Felix: Benfica Lissabon dementiert Einigung mit Atletico Madrid

Von SPOX
Was passiert mit Joao Felix?

Benfica Lissabon hat das Gerücht über einen bevorstehenden Transfer von Joao Felix zu Atletico Madrid offiziell dementiert. "Diese Information ist völlig falsch und absurd", schrieb der portugiesische Meister auf seiner Website.

"Keine Verhandlungen über einen Transfer sind zurzeit im Gang", ergänzte Benfica.

Die Marca hatte zuvor aufgrund von Informationen der portugiesischen Sportzeitung A Bola berichtet, dass sich Benfica mit Atletico Madrid geeinigt habe.

Die Ablösesumme für den 19-Jährigen sollte dem Bericht zufolge 120 Millionen Euro betragen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung