Fussball

Ajax Amsterdam verlängert mit Erfolgscoach Eric ten Hag

SID
Macht weiter bei Ajax: Erfolgstrainer Eric ten Hag.

Ajax Amsterdam plant langfristig mit Trainer Erik ten Hag. Wie der niederländische Meister am Donnerstag bekannt gab, hat der Erfolgscoach seinen noch ein Jahr laufenden Vertrag vorzeitig bis 2022 verlängert. Ten Hag hatte Ajax in der abgelaufenen Saison zum Double und ins Halbfinale der Champions League geführt.

"Wir hatten ein fantastisches Jahr und wollen das jetzt ausdehnen", sagte der 49-Jährige, der von 2013 bis 2015 die zweite Mannschaft von Bayern München betreut hatte. Es werde zwar "verdammt schwierig", die jüngsten Erfolge zu wiederholen, betonte ten Hag, er werde sich aber mit seiner Mannschaft auch künftig hohe Ziele setzen.

Sportdirektor Marc Overmars meinte, dass ten Hag nach den Abgängen "entscheidender Spieler" wie Frenkie de Jong (FC Barcelona/75 Millionen Euro) und wohl auch Matthijs de Ligt ein neues Team aufbauen müsse.

Dabei genieße der Trainer, der seit Ende Dezember 2017 im Amt ist, aber das volle Vertrauen der Vereinsführung. In den Sozialen Medien stellte Ajax die Vertragsverlängerung passend unter das Motto "Wir hören nicht auf, etwas aufzubauen".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung