Fussball

Copa America 2019 heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
In der Nacht von Montag auf Dienstag treten bei der Copa America Titelverteidiger Chile und das Gastland Japan gegeneinander an.

Die Copa America 2019 in Brasilien hat bereits begonnen und die Titelfavoriten Brasilien und Uruguay konnten ihre Auftaktspiele gewinnen. Heute Nacht steht die Partie zwischen Japan und Titelverteidiger Chile auf dem Programm. Wo ihr die Copa America live im TV oder Livestream sehen könnt, verrät euch SPOX.

Holt euch jetzt euren DAZN-Gratismonat und erlebt die Copa America 2019 live und voller Länge exklusiv auf DAZN.

Copa America 2019: Japan gegen Chile im TV und Livestream

In der Nacht von Montag, 17. Juni, auf Dienstag, 18. Juni, trifft der amtierende Titelverteidiger Chile auf das Gastland Japan. Anpfiff der Partie ist um 1.00 Uhr. Die Partie wird, wie die anderen Spiele des Turniers, nicht im Free-TV übertragen. Die Live-Rechte der Copa America liegen in diesem Jahr beim Streamingdienst DAZN. Somit könnt ihr das Spiel zwischen Chile und Japan nur via Livestream auf DAZN verfolgen.

Copa America 2019: Highlights und Re-Live auf DAZN

Wer keine Möglichkeit hat, das die Partie live zu verfolgen, kann sich das komplette Spiel im Anschluss bei DAZN im Re-Live ansehen. Zudem bietet euch der Streamingdienst die Möglichkeit, die Highlights aller Spiele kurz nach Abpfiff zu sehen.

Ein DAZN-Abonnement kostet lediglich 9,99 Euro im Monat. Der erste Monat ist dabei sogar komplett kostenlos. Neben der Copa America zeigt DAZN auch Live-Spiele vom CONCACAF Gold Cup 2019 und der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Copa America: Titelverteidiger Chile - aktuelle Form

Für Chile lief es zuletzt enttäuschend. Die chilenische Nationalmannschaft konnte sich nicht für die WM 2018 in Russland qualifizieren - ein herber Rückschlag für den amtierenden Copa-America-Titelträger.

Als Vorbereitung für das anstehende Turnier hat la Rioja insgesamt drei Vorbereitungsspiele absolviert. Im März verloren die Chilenen gegen Mexiko, ein Freundschaftsspiel gegen die USA brachte auch nicht mehr als ein 1:1-Unentschieden.

Bei der Generalprobe musste man selbst gegen Haiti hart um den Sieg kämpfen, doch Tore von Eduardo Vargas und Jose Fuenzalida sicherten den Chilenen schließlich einen 2:1-Erfolg.

Copa America: Gastmannschaft Japan - aktuelle Form

Japan wird im nächsten Jahr die Olympischen Spiele im eigenen Land austragen und möchte bis dahin in gute Turnierform finden. Ein erster Test zu Beginn des Jahres war der Asien Cup, bei dem die Samurai Blue durch einen 3:0-Halbfinalsieg gegen den Iran bis ins Endspiel vorrückten. Überrschenderweise mussten sich die Japaner dort mit 3:1 gegen Katar geschlagen geben.

Im Vorlauf der Copa America 2019 bestritt Japan noch zwei Freundschaftsspiele: Gegen Trinidad & Tobago gab es ein torloses Unentschieden, im nächsten Test gegen El Salvador wusste die Mannschaft aber zu überzeugen und siegte am Ende verdient mit 2:0.

Copa Amercia 2019: Alle Gruppen im Überblick

Traditionell nehmen zwölf Mannschaften an der Copa America teil. Allerdings teilte der Verband CONMEBOL im letzten Jahr mit, dass in diesem Jahr zwei Gastmannschaften am Turnier teilnehmen werden. Neben Japan tritt auch Asien-Meister Katar an. Einen Überblick über die Gruppen des Turniers findet ihr hier.

  • Gruppe A
PlatzVereinSpiele+/-Pkt.
1Brasilien133
2Venezuela101
3Peru101
4Bolivien1-30
  • Gruppe B
PlatzVereinSpiele+/-Pkt.
1Kolumbien123
2Paraguay101
3Katar101
4Argentinien1-20
  • Gruppe C
PlatzVereinSpiele+/-Pkt.
1Uruguay143
2Japan---
3Chile---
4Ecuador1-40

Copa America - Alle Rekordsieger der Südamerikameisterschaft

Der amtierende Titelverteidiger Chile konnte den begehrten Titel bislang nur zweimal gewinnen. Ein Blick auf die Liste der Rekordsieger zeigt, wer zu den wahren Schwergewichten dieses Wettbewerbs zählt.

TeamSiege
Uruguay15
Argentinien14
Brasilien7
Chile2
Paraguay2
Peru2
Kolumbien1
Bolivien1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung