Messi hängt CR7 deutlich ab: Die höchsten Monatsgehälter der Fußballstars

 
Die Ablösen und Gehälter im Profi-Fußball steigen ins Astronomische. Die L'Equipe hat die Brutto-Monatsgehälter der europäischen Stars aufgelistet. An der Spitze gibt es keine Überraschungen. Dafür sorgt der deutliche Abstand für Staunen.
© getty
Die Ablösen und Gehälter im Profi-Fußball steigen ins Astronomische. Die L'Equipe hat die Brutto-Monatsgehälter der europäischen Stars aufgelistet. An der Spitze gibt es keine Überraschungen. Dafür sorgt der deutliche Abstand für Staunen.
So viel vorweg: Spieler aus der Bundesliga sucht man an der Spitze des Rankings vergeblich. Deutschlands Bestverdiener Robert Lewandowski schaffte es mit 1,33 Mio. Euro pro Monat nicht in die Top 10, die da wären...
© getty
So viel vorweg: Spieler aus der Bundesliga sucht man an der Spitze des Rankings vergeblich. Deutschlands Bestverdiener Robert Lewandowski schaffte es mit 1,33 Mio. Euro pro Monat nicht in die Top 10, die da wären...
Platz 10: Mesut Özil - 1,81 Millionen Euro.
© getty
Platz 10: Mesut Özil - 1,81 Millionen Euro.
Platz 9: Kylian Mbappe - 1,94 Millionen Euro.
© getty
Platz 9: Kylian Mbappe - 1,94 Millionen Euro.
Platz 7: Alexis Sanchez - 2,59 Millionen Euro.
© getty
Platz 7: Alexis Sanchez - 2,59 Millionen Euro.
Platz 7: Philippe Coutinho - 2,59 Millionen Euro.
© getty
Platz 7: Philippe Coutinho - 2,59 Millionen Euro.
Platz 6: Gareth Bale - 2,85 Millionen Euro.
© getty
Platz 6: Gareth Bale - 2,85 Millionen Euro.
Platz 5: Luis Suarez - 3,24 Millionen Euro.
© getty
Platz 5: Luis Suarez - 3,24 Millionen Euro.
Platz 4: Neymar - 3,49 Millionen Euro.
© getty
Platz 4: Neymar - 3,49 Millionen Euro.
Platz 3: Antoine Griezmann - 3,75 Millionen Euro.
© getty
Platz 3: Antoine Griezmann - 3,75 Millionen Euro.
Platz 2: Cristiano Ronaldo - 5.31 Millionen Euro.
© getty
Platz 2: Cristiano Ronaldo - 5.31 Millionen Euro.
Platz 1: Lionel Messi - 9,58 Millionen Euro.
© getty
Platz 1: Lionel Messi - 9,58 Millionen Euro.
1 / 1
Werbung
Werbung