Fussball

FIFA 19 bekommt neues Cover: Neymar, De Bruyne und Dybala statt Ronaldo

Von SPOX
Kevin De Bruyne, Neymar und Paolo Dybala sind die neuen Cover-Stars von FIFA 19.

EA Sports feiert den Start der K.o.-Phase der Champions League mit einem neuen Cover für FIFA 19. Neymar, De Bruyne und Dybala ersetzen CR7.

EA Sports hat vor dem Start der UEFA Champions League das Cover für FIFA 19 überarbeitet. Anstatt wie bisher Cristiano Ronaldo sind auf der neuen Version Kevin De Bruyne, Paulo Dybala und Neymar abgebildet - sie sollen drei potenzielle Sieger der Königsklasse symbolisieren.

Wer das Spiel ab sofort kauft und den FIFA-Ultimate-Team-Modus noch nicht gespielt hat, erhält für den FUT-Einstieg einen dieser Spieler als Leihspieler für zehn Partien. Zusätzlich erhalten die Käufer weitere FUT-19-Inhalte zur UEFA Champions League, darunter vier UEFA Champions League-Spezialtrikots und fünf UEFA Champions League-Spielerobjekte (mit einem maximalen Gesamtwert von 85).

Die Champions Edition sowie die Ultimate Edition für PlayStation 4, Xbox One und PC beinhalten neben dem Basisspiel ebenfalls diverse Zusatzinhalte: Jumbo Premium-FUT-Packs, Cristiano Ronaldo und Neymar als Leihobjekte für eine bestimmte Anzahl an FUT-Partien, von FIFA-Soundtrackkünstlern designte Special-Edition-FUT-Trikots und mehr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung