Fussball

UEFA Nations League: Schweiz gegen Island heute live im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Die Schweiz trifft heute bei ihrem Auftakt in der Nations League auf Island.
© getty

Die Schweiz trifft am heutigen Samstag in der UEFA Nations League auf Island. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Beide Teams waren bei der WM in Russland vertreten. Während die Eidgenossen im Achtelfinale gegen Schweden den Kürzeren zogen, war für Island bereits in der Gruppenphase Schluss.

Wo und wann spielt die Schweiz gegen Island?

Der Kybunpark in St. Gallen ist Austragungsort für die Partie zwischen der Schweiz und Island am heutigen Samstag. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Schweiz gegen Island heute live im TV und im Livestream sehen

Nur in der Schweiz ist die Partie zwischen den Eidgenossen und Island live im Free-TV zu sehen. Die Berichterstattung zum Spiel beginnt beim SRF um 17.30 und ist auch auf der Webseite des Senders zu sehen.

In Deutschland und Österreich hingegen hat sich der Streamingdienst DAZN die Live-Übertragungsrechte gesichert. Neben der Partie zwischen der Schweiz und Island zeigt DAZN noch viele weitere Partien der UEFA Nations League.

Während des Ligabetriebs hat DAZN auch im Klubbereich wieder Top-Fußball zu bieten. Der Streamingdienst zeigt beispielsweise Spiele aus der Champions League, Europa League, Primera Division, Ligue 1 und Serie A. Zusätzlich stehen viele weitere Sportarten wie Boxen, Darts oder die Topligen aus dem US-Sport auf dem Programm. Nach einem kostenlosen Probemonat liegt der Preis bei 9,99 Euro monatlich.

Alternativ bietet SPOX auch einen Liveticker zum Spiel zwischen der Schweiz und Island an.

UEFA Nations League: In dieser Gruppe sind die Schweiz und Island

Basierend auf der Platzierung in der FIFA-Weltrangliste wurden die Schweiz und Island für die Auslosung der Liga A und somit der höchsten der vier Spielklassen zugeteilt. Den beiden Nationen wurde in der Gruppe 2 Belgien als weiterer Gegner zugelost.

Die Teams kämpfen in Hin- und Rückspiel um den Gruppensieg, der zur Teilnahme am Halbfinale gegen die anderen Gewinner der Liga A berechtigt. Während der Zweitplatzierte die Klasse hält, steigt der Gruppenletzte in die Gruppe B ab. Alle Infos zum Modus der UEFA Nations League gibt es hier.

Gruppe /LigaLiga ALiga BLiga CLiga D
Gruppe 1Deutschland, Frankreich, NiederlandeTschechien, Ukraine, SlowakeiSchottland, Albanien, IsraelGeorgien, Lettland, Kasachstan, Andorra
Gruppe 2Belgien, Schweiz, IslandTürkei, Schweden, RusslandUngarn, Griechenland, Finnland, EstlandWeißrussland, Luxemburg, Moldawien, San Marino
Gruppe 3Portugal, Italien, PolenNordirland, Bosnien und Herzegowina, ÖsterreichNorwegen, Bulgarien, Zypern, SlowenienAserbaidschan, Faröer, Malta, Kosovo
Gruppe 4Spanien, England, KroatienDänemark, Irland, WalesRumänien, Serbien, Montenegro, LitauenMazedonien, Armenien, Liechtenstein, Gibraltar

UEFA Nations League: Die Spiele vom Samstag im Überblick

GruppeSpielbeginnHeimAuswärtsAustragungsort
218.00SchweizIslandSt Gallen
420.45EnglandSpanienLondon
315.00NordirlandBosnien und HerzegowinaBelfast
218.00FinnlandUngarnTampere
220.45EstlandGriechenlandTallinn
218.00BelarusSan MarinoMinsk
220.45LuxemburgMoldawienLuxemburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung