Messi, Ibrahimovic und Co.: Diese Spieler holten die meisten Titel im Fußball

 
Montag, 13.08.2018 | 11:35 Uhr
Der FC Barcelona hat sich im spanischen Supercup mit 2:1 gegen den FC Sevilla durchgesetzt. Für Lionel Messi war es der 33. Titel mit den Katalanen. Doch wer sind die Spieler mit den meisten Titeln insgesamt?
© getty
Der FC Barcelona hat sich im spanischen Supercup mit 2:1 gegen den FC Sevilla durchgesetzt. Für Lionel Messi war es der 33. Titel mit den Katalanen. Doch wer sind die Spieler mit den meisten Titeln insgesamt?
Zur Erklärung: Es wurden alle Titel eingerechnet, die im Verein oder mit den Nationalteams (inklusive U-Mannschaften) errungen wurden. Persönliche Auszeichnungen wurden nicht berücksichtigt. Hier gibt es das Ranking…
© getty
Zur Erklärung: Es wurden alle Titel eingerechnet, die im Verein oder mit den Nationalteams (inklusive U-Mannschaften) errungen wurden. Persönliche Auszeichnungen wurden nicht berücksichtigt. Hier gibt es das Ranking…
Platz 9: Wael Gomaa (Ägypten) - 30 Titel.
© getty
Platz 9: Wael Gomaa (Ägypten) - 30 Titel.
Platz 9: Xavi (Spanien) - 30 Titel.
© getty
Platz 9: Xavi (Spanien) - 30 Titel.
Platz 7: Lionel Messi (Argentinien) - 33 Titel.
© getty
Platz 7: Lionel Messi (Argentinien) - 33 Titel.
Platz 7: Vitor Baia (Portugal) - 33 Titel.
© getty
Platz 7: Vitor Baia (Portugal) - 33 Titel.
Platz 4: Gerard Pique (Spanien) - 35 Titel.
© getty
Platz 4: Gerard Pique (Spanien) - 35 Titel.
Platz 4: Zlatan Ibrahimovic (Schweden) - 35 Titel.
© getty
Platz 4: Zlatan Ibrahimovic (Schweden) - 35 Titel.
Platz 4: Ryan Giggs (Wales) - 35 Titel.
© getty
Platz 4: Ryan Giggs (Wales) - 35 Titel.
Platz 3: Maxwell (Brasilien) - 36 Titel.
© getty
Platz 3: Maxwell (Brasilien) - 36 Titel.
Platz 2: Andres Iniesta (Spanien) - 37 Titel.
© getty
Platz 2: Andres Iniesta (Spanien) - 37 Titel.
Platz 1: Dani Alves (Brasilien) - 39 Titel.
© getty
Platz 1: Dani Alves (Brasilien) - 39 Titel.
1 / 1
Werbung
Werbung