FC Schalke 04 gegen AC Florenz heute live: Alle Infos zur Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Samstag, 11.08.2018 | 09:27 Uhr
Heute treffen der FC Schalke 04 und der AC Florenz im Testspiel aufeinander.
© getty

Am heutigen Samstag trifft der FC Schalke 04 auf den italienischen Erstligisten AC Florenz. Für die Knappen ist es die letzte Generalprobe vor dem ersten Pflichtspiel gegen Schweinfurt 05 im DFB-Pokal. SPOX gibt euch die wichtigsten Informationen zur Partie und zeigt euch, wo ihr das Spiel im TV und Livestream verfolgen könnt.

Auch für den AC Florenz ist es das letzte Vorbereitungsspiel vor Beginn der neuen Serie-A-Saison. Das erste Spiel bestreiten sie am 19. August gegen Sampdoria Genua.

Schalke 04 - AC Florenz: Wann und Wo findet die Partie statt?

Anstoß ist am heutigen Samstag um 16 Uhr in Gelsenkirchen. Austragungsort ist die Veltins-Arena, Heimstadion der Königsblauen.

FC Schalke 04 - AC Florenz im TV und Livestream

Sky Sport News HD überträgt die Partie zwischen den FC Schalke 04 und dem AC Florenz live im Free-TV. Die Übertragung startet fünf Minuten vor Anpfiff um 15.55 Uhr.

Auch der kostenlose Stream ist wieder verfügbar, den Sky für alle Fans anbietet.

Zudem zeigt der FC Schalke 04 die Partie gegen den AC Florenz live und in voller Länge auf seiner Vereinshomepage, auf Schalke TV. Der Stream wird auch auf der Facebook-Seite der Knappen zu sehen sein.

Schalke mit drei Neuzugängen gegen den AC Florenz

Mit dabei im Kader gegen die Fiorentina sind die Neuverpflichtungen Mark Uth, Salif Sane und Steven Skrzybski.

Verletzt fehlt jedoch der Neuzugang aus Mainz, Suat Serdar, der aufgrund einer Bänderdehnung im Knie nicht spielen kann. Auch nicht dabei ist Omar Mascarell. Der Spanier hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und kann deswegen noch nicht trainieren.

Schalke 04: Domenico Tedesco lobt Teamspirit

Vor den Spiel gegen Florenz lobte Trainer Domenico Tedesco den Spirit seiner Mannschaft: "Der Teamgeist ist richtig gut. Wenn man morgens in die Kabine kommt und die Spieler sieht, dann hat man das Gefühl, dass es fast Brüder sind", so der Knappen-Coach gegenüber der Funke Mediengruppe.

Die Partie gegen die Fiorentina betracht Tedesco als schwierigen Test: "Florenz hat eine gute Mannschaft, die im Vorjahr die Qualifikation für den Europapokal nur um Haaresbreite verpasst hat. Sie werden in dieser Saison alles daransetzen, im kommenden Jahr wieder international vertreten zu sein", sagte der Trainer.

Schalke 04: Wiedersehen mit Marko Pjaca

In der Vorsaison war Marko Pjaca von Juventus Turin zu den Königsblauen verliehen worden. Jetzt ist der Kroate erneut von Juve verliehen worden, diesmal allerdings zu Schalkes Testspiel-Gegner Florenz. Das erste Spiel bei seinem neuen Arbeitgeber könnte der 23-Jährige also an seiner alten Wirkungsstätte bestreiten.

Testspiele der Bundesligisten am heutigen Samstag

AnstoßBegegnungÜbertragung
14.30 UhrWerder Bremen - FC VillarrealSport1
15.30 UhrHannover 96 - Athletic Bilbao-
15.30 UhrTSG Hoffenheim - SD Eibar-
15.30 UhrBorussia Mönchengladbach - Espanyol BarcelonaDAZN
16.00 UhrFC Schalke 04 - AC FlorenzSKY Sport News HD
17.00 UhrReal Sociedad - VfB StuttgartVfB TV, Youtube, Facebook
19.30 UhrVfL Wolfsburg - SSC NeapelSport1
19.30 UhrCelta Vigo - 1. FSV Mainz 05-
21.30 UhrFC Valencia - Bayer LeverkusenDAZN, Sport1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung