FIFA-Wahl zum Welttrainer 2018: Elfköpfige Shortlist - das sind die Kandidaten

 
Die FIFA lässt den Welttrainer des Jahres 2018 wählen. Stimmberechtigt sind zu jeweils 25 Prozent die Kapitäne und Trainer aller Nationalmannschaften, die Fans weltweit sowie mehr als 200 Medienvertreter. Bis zum 10.8. muss gewählt werden. Wer ist dabei?
© getty
Die FIFA lässt den Welttrainer des Jahres 2018 wählen. Stimmberechtigt sind zu jeweils 25 Prozent die Kapitäne und Trainer aller Nationalmannschaften, die Fans weltweit sowie mehr als 200 Medienvertreter. Bis zum 10.8. muss gewählt werden. Wer ist dabei?
Massimiliano Allegri (Juventus Turin)
© getty
Massimiliano Allegri (Juventus Turin)
Zlatko Dalic (Nationaltrainer Kroatien)
© getty
Zlatko Dalic (Nationaltrainer Kroatien)
Didier Deschamps (Nationaltrainer Frankreich)
© getty
Didier Deschamps (Nationaltrainer Frankreich)
Pep Guardiola (Manchester City)
© getty
Pep Guardiola (Manchester City)
Jürgen Klopp (FC Liverpool)
© getty
Jürgen Klopp (FC Liverpool)
Roberto Martinez (Nationaltrainer Belgien)
© getty
Roberto Martinez (Nationaltrainer Belgien)
Diego Simeone (Atletico Madrid)
© getty
Diego Simeone (Atletico Madrid)
Gareth Southgate (Nationaltrainer England)
© getty
Gareth Southgate (Nationaltrainer England)
Stanislaw Tschertschessow (Nationaltrainer Russland)
© getty
Stanislaw Tschertschessow (Nationaltrainer Russland)
Ernesto Valverde (FC Barcelona)
© getty
Ernesto Valverde (FC Barcelona)
Zinedine Zidane (Real Madrid)
© getty
Zinedine Zidane (Real Madrid)
1 / 1
Werbung
Werbung