Golden Boy 2018: Oranje dominiert - Mbappe weit zurück

 
Tuttosport hat wieder den Golden Boy, den besten Youngster des Jahres, gekürt. Zwei Niederländer landeten dabei auf dem Podium, zwei Bundesligastars in den Top 10. Titelverteidiger Kylian Mbappe muss sich hinten anstellen.
© getty
Tuttosport hat wieder den Golden Boy, den besten Youngster des Jahres, gekürt. Zwei Niederländer landeten dabei auf dem Podium, zwei Bundesligastars in den Top 10. Titelverteidiger Kylian Mbappe muss sich hinten anstellen.
Platz 20: Jonathan Ikone (OSC Lille).
© getty
Platz 20: Jonathan Ikone (OSC Lille).
Platz 19: Kelvin Amian (FC Toulouse).
© getty
Platz 19: Kelvin Amian (FC Toulouse).
Platz 18: Odsonne Edouard (Celtic).
© getty
Platz 18: Odsonne Edouard (Celtic).
Platz 17: Josip Brekalo (VfL Wolfsburg).
© getty
Platz 17: Josip Brekalo (VfL Wolfsburg).
Platz 16: Tom Davies (FC Everton).
© getty
Platz 16: Tom Davies (FC Everton).
Platz 15: Eder Militao (FC Porto).
© getty
Platz 15: Eder Militao (FC Porto).
Platz 14: Diogo Dalot (Manchester United).
© getty
Platz 14: Diogo Dalot (Manchester United).
Platz 13: Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain).
© getty
Platz 13: Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain).
Platz 12: Amadou Haidara (Red Bull Salzburg).
© getty
Platz 12: Amadou Haidara (Red Bull Salzburg).
Platz 11: Dani Olmo (Dinamo Zagreb). (Rechts im Bild).
© getty
Platz 11: Dani Olmo (Dinamo Zagreb). (Rechts im Bild).
Platz 10: Dayot Upamecano (RB Leipzig).
© getty
Platz 10: Dayot Upamecano (RB Leipzig).
Platz 9: Phil Foden (Manchester City).
© getty
Platz 9: Phil Foden (Manchester City).
Platz 8: Gedson Fernandes (Benfica).
© getty
Platz 8: Gedson Fernandes (Benfica).
Platz 7: Achraf Hakimi (Borussia Dortmund).
© getty
Platz 7: Achraf Hakimi (Borussia Dortmund).
Platz 6: Houssem Aouar (Olympique Lyon).
© getty
Platz 6: Houssem Aouar (Olympique Lyon).
Platz 5: Vinicius Junior (Real Madrid).
© getty
Platz 5: Vinicius Junior (Real Madrid).
Platz 4: Patrick Cutrone (AC Milan).
© getty
Platz 4: Patrick Cutrone (AC Milan).
Platz 3: Justin Kluivert (AS Rom).
© getty
Platz 3: Justin Kluivert (AS Rom).
Platz 2: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool).
© getty
Platz 2: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool).
Platz 1: Matthijs de Ligt (Ajax Amsterdam).
© getty
Platz 1: Matthijs de Ligt (Ajax Amsterdam).
1 / 1
Werbung
Werbung