FC Bayern München gegen Manchester City live beim ICC im TV und Livestream verfolgen

Von SPOX
Freitag, 27.07.2018 | 13:16 Uhr
FC Bayern München spielt im letzten Spiel des ICC gegen Manchester City.
© getty

Der FC Bayern München spielt am Sonntag, den 29. Juli, das zweite Spiel ihrer USA-Reise gegen Manchester City. Für die Münchner ist es auch gleichzeitig das dritte und letzte Spiel beim International Champion Cup.

FC Bayern gegen Manchester City: Wann und Wo findet das Spiel statt?

Das Spiel zwischen den FC Bayern München und Manchester City findet am Sonntag, den 29. Juli, um 01.05 Uhr statt. Austragungsort ist die Heimspielstätte der Miami Dolphins, das Hard Rock Stadium.

FCB - Man City: Das Spiel im TV oder im Livestream

Der Streamingdienst DAZN zeigt die Partie zwischen den FC Bayern München und Manchester City ab 1.05 Uhr.

Neben diesen Spiel zeigt DAZN auch zahlreiche weitere Spiele des International Champions Cup. Zudem überträgt das "Netflix des Sports" nach der Vorbereitung auch wieder Spiele aus der Premier League, Serie A und La Liga. Der Monatsbeitrag beträgt 9,99 Euro. Der erste Monat ist kostenlos.

Das Vorbereitungsspiel wird auch auf Sport1 zu sehen sein. Der TV-Sender bietet auch einen kostenlosen Livestream auf der Homepage an.

Niko Kovac: "Chancen nicht genutzt"

Nach einem Sieg im ersten Spiel gegen Paris Saint-Germain folgte eine 0:2 Niederlage gegen Juventus Turin. Der FC Bayern dominierte zwar die Partie, agierte jedoch glücklos in den Abschlüssen. "Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wieder", sagte der neue Bayern-Trainer: "Wir hatten genügend Chancen, die wir leider nicht genutzt haben."

Niko Kovac vor dem City-Spiel: Ergebnisse in Testspiele "sekundär"

Im letzten ICC-Spiel hofft Bayern-Trainer Niko Kovac auf ein erneutes Erfolgserlebnis, auch wenn für ihn Ergebnisse in Testspielen "sekundär" sind. Den Schlüssel zum Erfolg sieht der Kroate vor allem in der richtigen Einstellung. "Alles entscheidet sich im Kopf. Wenn der negativ denkt, ist es auch negativ. Wenn man positiv denkt, ist alles auch positiv", sagte Kovac. "Und ich denke außerordentlich positiv."

FCB: Promo-Tour durch die USA ohne WM-Spieler

Neben den Testspielen beim ICC nehmen die Münchner noch erhebliche Reisestrapazen auf sich. Hinzu kommen Trainingseinheiten bei großer Hitze. Daher gönnt Niko Kovac seinen WM-Fahrern eine Verschnaufspause. "Für die Köpfe ist es wichtig, dass sie mal durchpusten", sagte Kovac.

Nach der Promotour durch die USA wartet gleich das nächste Trainingslager auf die Bayern. Vom 2. bis 9. August trainieren die Münchner am Tegernsee, dann auch wieder mit ihren WM-Spielern.

FC Bayern: die kommenden fünf Partien

DatumAnstoß (MEZ)WettbewerbGegnerAustragungsort
29.701.05 UhrICCManchester CityHard Rock Stadium
12.820.30 UhrSupercup FinaleEintracht FrankfurtCommerzbank-Arena
18.815.30 UhrDFB-PokalDrochtersenKehdinger Stadion
24.820.30 UhrBundesligaTSG HoffenheimAllianz Arena
1.918.30 UhrBundesligaVfB StuttgartMercedes-Benz Arena

Manchester City: Die kommenden fünf Partien

DatumAnstoß (MEZ)WettbewerbGegnerAustragungsort
29.701.05 UhrICCFC Bayern MünchenHard Rock Stadium
5.816.00 UhrCommunity Shield FinaleFC ChelseaWembley Stadium
12.817.00 UhrPremier LeagueFC ArsenalEmirates Stadium
29.814.30 UhrPremier LeagueHuddersfieldEtihad Stadium
25.813.30 UhrPremier LeagueWolverhamptonMolineux Stadium
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung