Fussball

Nach Ankündigung: Usain Bolt gibt Fußball-Mannschaft bekannt

SID
Nach Ankündigung: Usain Bolt gibt Fußball-Mannschaft bekannt.

Usain Bolt hat die Fußball-Mannschaft bekannt gegeben, für die er unterschrieben hat. Dabei handelt es sich nicht etwa um einen Profi-Verein, sondern um die Weltauswahl beim diesjährigen Soccer Aid, einem britischen Charity-Event der UNICEF.

Bolt wird als Kopf einer Weltauswahl gegen die Mannschaft von Pop-Sänger Robbie Williams, einer englischen Auswahl, antreten.

Zuvor löste Bolts Ankündigung, er habe für eine Fußball-Mannschaft unterschrieben, wilde Spekulationen aus. Nach einem Probetraining für Borussia Dortmund und Bolts bekundeter Sympathie für Manchester United schlug der Tweet des Leichtathletik-Stars hohe Wellen.

Soccer Aid findet seit 2006 im Zweijahresturnus statt. Dabei treten zwei Teams aus Prominenten und ehemaligen Fußballprofis gegeneinander an. Soccer Aid 2018 findet am 10. Juni in Manchester Uniteds Old Trafford Stadium statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung