Fussball

Christian Pulisic: "Schmerz geht nicht vorbei, bis ich bei einer WM spiele"

Von SPOX
Mittwoch, 10.01.2018 | 20:25 Uhr
Christian Pulisic: "Schmerz über Aus in der Quali geht nicht vorbei, bis ich bei einer WM spiele"
© getty

Christian Pulisic hat noch immer mit dem enttäuschenden Aus in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 zu kämpfen. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund ist sicher, dass es nur einen Weg gibt, darüber hinweg zu kommen.

"Ich denke nicht, dass ich damit abschließen kann, bevor ich an einer Weltmeisterschaft teilnehme", erklärte Pulisic ESPN. Allerdings habe sich der 19-Jährige mittlerweile damit abgefunden, das Turnier im Sommer zu verpassen.

Auch wenn das Verpassen der Endrunde den BVB-Star noch immer schmerzt, sieht auch den positiven Aspekt daran. "Dadurch kann ich mich immerhin besser auf meinen Verein konzentrieren und Leistungen zu bringen, ohne mir über die WM Gedanken zu machen", so Pulisic abschließend.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung