Fussball

PSG-Star Lucas stimmt Wechsel zu Beijing Guoan zu

Von SPOX
Lucas Moura kommt bisher bei PSG auf lediglich 72 Einsatzminuten

Paris Saint-Germains Offensivakteur Lucas Moura scheint vom Transfermarkt zu sein. Nachdem zuletzt über einen Wechsel zum englischen Meister FC Chelsea spekuliert wurde, scheint sich der Brasilianer für Beijing Guon entschieden zu haben.

Nach Goal-Informationen strebt Lucas nach Unterhaltungen mit seinen ehemaligen Team-Kollegen Renato Augusto und Ezequiel Lavezzi ebenfalls einen Transfer in die Chinese Super League an. Bereits ein Wechsel im Winter ist ein denkbares Szenario.

Der Brasilianer fand sich angesichts der Pariser Transfer-Offensive meist nur auf der Bank wieder und möchte einen Neuanfang in China starten. Der Verein des ehemaligen Leverkusen-Trainers Roger Schmidt ist bereit, dem Angreifer ein Gehalt zu zahlen, bei dem andere Clubs nicht mithalten können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung