Advocaat hört als Bondscoach auf

SID
Mittwoch, 08.11.2017 | 20:13 Uhr
Advocaat tritt als Bondscoach ab
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der Niederländer Dick Advocaat wird nach der verpassten WM-Qualifikation sein Amt als Bondscoach aufgeben. Nach Angaben des niederländischen TV-Senders NOS gab der 70-Jährige seine Entscheidung am Mittwoch in Aberdeen bekannt.

"Das sind meine letzten beiden Spiele, dann höre ich bei der Elftal auf", zitierte der Sender den ehemaligen Trainer des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Die Niederlande spielt am Donnerstag in Schottland und am Dienstag in Rumänien.

Advocaat war dreimal in seiner Karriere als Bondscoach tätig. Im Juni wurde er Nachfolger von Danny Blind, um die Niederlande doch noch zur WM in Russland im kommenden Sommer zu führen. Die Aufgabe misslang jedoch. Sein Vertrag läuft aus.

Ein Nachfolger Advocaats auf der Trainerbank der Elftal steht noch nicht fest. "Ein ausländischer Trainer ist als Bondscoach möglich", sagte Eric Gudde, der neue Direktor für den Profibereich beim niederländischen Fußballverband KNVB.

Bevor Gudde die Suche nach einem neuen Nationaltrainer beginnt, will er einen Sportdirektor einstellen. Auch diese Position könnte mit einem Ausländer besetzt werden, sagte er. Zudem kündigte Gudde an, dass der neue Bondscoach vor der neuen Länderspielserie im März 2018 sein Amt antreten soll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung