Flop-11: Aus der Bundesliga nur die Bayern

 
Am Montag gab die FIFA die FIFPro Weltelf 2017 bekannt. Als Replik darauf veröffentlichte die spanische Sportzeitung Marca eine Elf der größten Enttäuschungen der letzten Saison. SPOX stellt die Flop-11 vor
© getty
Am Montag gab die FIFA die FIFPro Weltelf 2017 bekannt. Als Replik darauf veröffentlichte die spanische Sportzeitung Marca eine Elf der größten Enttäuschungen der letzten Saison. SPOX stellt die Flop-11 vor
TOR - Claudio Bravo (Manchester City)
© getty
TOR - Claudio Bravo (Manchester City)
ABWEHR - John Stones (Manchester City)
© getty
ABWEHR - John Stones (Manchester City)
Jeremy Mathieu (Sporting/FC Barcelona)
© getty
Jeremy Mathieu (Sporting/FC Barcelona)
Fabio Coentrao (Sporting/Real Madrid)
© getty
Fabio Coentrao (Sporting/Real Madrid)
MITTELFELD - Nico Gaitan (Atletico Madrid)
© getty
MITTELFELD - Nico Gaitan (Atletico Madrid)
Renato Sanches (Swansea City/FC Bayern)
© getty
Renato Sanches (Swansea City/FC Bayern)
Grzegorz Krychowiak (West Bromwich Albion/Paris Saint-Germain)
© getty
Grzegorz Krychowiak (West Bromwich Albion/Paris Saint-Germain)
Andre Gomes (FC Barcelona)
© getty
Andre Gomes (FC Barcelona)
ANGRIFF - Vincent Janssen (Fenerbahce/Tottenham Hotspur)
© getty
ANGRIFF - Vincent Janssen (Fenerbahce/Tottenham Hotspur)
Paco Alcacer (FC Barcelona)
© getty
Paco Alcacer (FC Barcelona)
Jese Rodriguez (Stoke City/Paris Saint-Germain)
© getty
Jese Rodriguez (Stoke City/Paris Saint-Germain)
Die Flop-11 der spanischen Marca auf einen Blick
© spox
Die Flop-11 der spanischen Marca auf einen Blick
1 / 1
Werbung
Werbung