Deutschland in Nations League Liga A

SID
Mittwoch, 11.10.2017 | 13:07 Uhr
Am 24. Januar 2018 werden in Lausanne die Nations-League-Gruppen ausgelost
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die deutschen Weltmeister können in der neuen Nations League der UEFA auf einige ganz Große treffen. Die deutsche Mannschaft wurde gemäß Koeffizienten-Rangliste unter anderem mit Europameister Portugal sowie den Ex-Weltmeistern Spanien, Frankreich und England der Top-Liga A zugeteilt. Die zwölf Nationen werden am 24. Januar 2018 in Lausanne in vier Dreiergruppen gelost.

In dem neuen Format gibt es innerhalb der Gruppe Hin- und Rückspiele, also vier Spiele pro Mannschaft. Die Gruppensieger qualfizieren sich für die Endrunde im Juni 2019, bei der die Halbfinals und das Finale gespielt werden. Gastgeber wird eine der vier qualifizierten Nationen sein. Das Turnier wird im Zweijahresrhytmus gespielt und ist ab 2020 auch für die EM-Qualifikation entscheidend.

Generell soll die Nations League, die auch eine Auf- und Abstiegsregelung beinhaltet, Länderspiele in Jahren ohne großes Turnier attraktiver machen. Sie war Vorschlag und Herzenswunsch des ehemaligen UEFA-Präsidenten Michel Platini. - Die Aufteilung in die vier Ligen:

Liga A: Deutschland, Portugal, Belgien, Spanien, Frankreich, England, Schweiz, Italien, Polen, Island, Kroatien, Niederlande

Liga B:

Österreich, Wales, Russland, Slowakei, Schweden, Ukraine, Irland, Bosnien-Herzegowina, Nordirland, Dänemark, Tschechien, Türkei

Liga C:

Ungarn, Rumänien, Schottland, Slowenien, Griechenland, Serbien, Albanien, Norwegen, Montenegro, Israel, Bulgarien, Finnland, Zypern, Estland, Litauen

Liga D:

Aserbaidschan, Mazedonien, Weißrussland, Georgien, Armenien, Lettland, Färöer, Luxemburg, Kasachstan, Moldau, Liechtenstein, Malta, Andorra, Kosovo, San Marino, Gibraltar

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung