Fussball

Thorsten Fink bald Nationaltrainer Österreichs?

Von SPOX
Thorsten Fink ist Trainer von Austria Wien

Thorsten Fink, ehemaliger Mittelfeldspieler des FC Bayern München, macht bereits seit 2015 als Trainer Karriere in Österreich bei Austria Wien. Nun spekulieren österreichische Medien, dass er demnächst sogar Nationaltrainer der Alpenrepublik werden könnte.

Die verpasste WM-Qualifikation der Nationalmannschaft war gleichbedeutend mit dem Aus des bisherigen Trainers Marcel Koller, wobei der Verband Fink ein Angebot als dessen Nachfolger gemacht haben soll. "Ich habe noch nicht mit dem ÖFB gesprochen. Ich konzentriere mich deswegen erstmal weiter auf meine Aufgaben bei der Austria", wiegelte Fink ab.

Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt erklärte bei Sport1 derweil: "Es gibt ganz klare Vertragsinhalte, welche eine Freigabe regeln würden. Ich möchte, dass er bleibt. Er hat aber eine Ausstiegsklausel und der Verband müsste eine Ablöse bezahlen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung