Indonesien: Torwart stirbt nach Zusammenprall

SID
Montag, 16.10.2017 | 13:01 Uhr
Choirul Huda absolvierte über 500 Einsätze für den Persela FC
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Ein tragischer Todesfall erschüttert den indonesischen Fußball. Der 38 Jahre alte Torhüter Choirul Huda (Persela FC) verstarb im Krankenhaus an einem Herzstillstand, nachdem er beim Ligaspiel gegen Semen Padang mit einem Teamkollegen zusammengeprallt war und schwere Traumata erlitten hatte.

Der Keeper hatte über 500 Einsätze für seinen Klub absolviert.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung